Lord Devlin Wayward und sein Zwillingsbruder Daniel teilen lediglich das ähnliche Aussehen. Ansonsten ist Devlin ein teuflischer Draufgänger, während Daniel als zurückhaltender Dorfpfarrer arbeitet. Als Devlin nach Jahren zum ersten Mal nach Hause zurückkehrt, bringt er sich und seinen Zwillingsbruder in große Schwierigkeiten. Da er wegen eines gebrochenen Beins nicht nach London reisen kann, um dort dringenden Geschäften nachzugehen, schickt er kurzerhand Reverend Daniel vor.

Miss Mary Tomblin ist heiratswillig und zudem ahnungslos, als sie auf den umwerfend gutaussehenden Daniel trifft. Er verkörpert alles, was sie sich von einem Ehemann wünscht. So beginnt sie, sich dem Reverend anzunähern, der jedoch alle Annäherungsversuche abweist. Doch plötzlich scheint er doch Marys Hilfe zu brauchen, weil er mit gebrochenem Bein ans Bett gefesselt ist … Welcher der beiden Wayward-Brüder kann ihr Herz erobern?