Amanda D’Arcy hat ihren Mann Pete dazu überredet, mit ihr und den beiden Kindern in einem malerischen Vorstadtviertel von Lake Charles, Louisiana, ein neues Leben zu beginnen. Sie will ihre dunkle Vergangenheit hinter sich lassen. Doch der Schein der makellosen Nachbarschaft trügt, denn mittendrin steckt der Junge. Der Junge, den sie alle für dumm und nicht normal halten. Amanda freundet sich mit dem Jungen an, der ihr seltsam vertraut erscheint – wie ein Puzzlestück zu ihrer Vergangenheit. Ihrem Mann Pete gefällt das absolut nicht. Während sich die grausamen Vorkommnisse, welche die Nachbarschaft seit einiger Zeit erschüttern, häufen, wird Pete dem Jungen gegenüber immer misstrauischer. Er begibt sich auf Spurensuche: Was hat der Junge zu verbergen? Und was hat das alles mit Amanda zu tun?