Mord Ohne Ende

Stuttgart, Dezember 2019: Was Rhys Bowen am meisten am Schreiben von Kriminalromanen gefällt? Der Rätsel-Aspekt – und die Frage nach der Gerechtigkeit. „Aber hauptsächlich mag ich es, denke ich, weil ich einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn habe. Man weiß ja, dass Verbrechen im echten Leben oft unaufgeklärt bleiben, dass Mörder davonkommen. Wenn ich schreibe, kann ich in meinem Universum die Ordnung wiederherstellen, ich kann für Gerechtigkeit sorgen und Unrecht in Recht verwandeln. Das ist sehr befriedigend.“ Ein weiterer Grund, weshalb Bowen in diesem Genre so gerne schreibt, ist das Kreative: „Aber ich mag es auch, ein Gefühl für einen Raum zu erschaffen. Ich mag es, Schauplätze zum Leben zu erwecken.“ Das ist ihr mit der Constable Evans-Reihe in jedem Fall gelungen…

Download Pressemitteilung: PM 12-2019_dp_Digital Publishers_Mord ohne Ende Rhys Bowen

« Zurück zum Archiv

Schönes Eheleben und leidige Ermittlerarbeit – es ist der letzte Teil, es ist Constable Evans‘ finale Ermittlung: Mord ohne Ende ist bester Cosy Crime für spannende Lesestunden von New-York-Times-Bestsellerautorin Rhys Bowen. Das E-Book erscheint bei dp DIGITAL PUBLISHERS.

MerkenMerken MerkenMerken

Aktuellste Pressemitteilungen

Ein Weihnachtswunder namens George

Stuttgart, November 2019: Katie M. Bennett lebt mit ihrer Familie küstennah und ländlich im Norden Deutschlands, unweit von Hamburg. Sie liebt ausgedehnte Wanderungen in der Natur, und als echtes Nordlicht führen auch ihre Reisen häufig ans Meer. Bücher, Geschichten und das Selberschreiben haben sie schon immer fasziniert. Mit zehn Jahren hatte Bennett ihren ersten Pferderoman im […]

Liebe und andere Schlagzeilen

Stuttgart, November 2019: Für die Autorin Saskia Louis ist das Wunderbarste am Schreiben, „dass man tun und lassen kann, was man will“. Und das Wichtigste? Die Figuren einer Geschichte: „Die Charaktere und ihre Eigenschaften habe ich schon längst ausgefeilt, bevor ich auch nur an einen Plot denke. Meiner Meinung nach sollte ein Buch um einen Charakter […]

Archiv

Archiv mit allen Pressemitteilungen

Presse-Kontakt

Anja Kalischke-Bäuerle
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
Neue Brücke 2, 70173 Stuttgart
Fon +49(0)711 184 220 20
Fax +49(0)711 184 220 00
akb@digitalpublishers.de