Das Erbe von Broom Park

Stuttgart, Juni 2018. Die Autorin J. C. Philipp kennt die schottischen Schauplätze ihres neuen Romans alle persönlich. Ihre Familie fuhr früher fast jedes Jahr zum Angeln dorthin. Sie hatten einen Freund, der sowohl ein Haus im Broom Park Drive in Lesmahagow als auch ein Ferienhaus in Ballachulish besaß – in dem die Familie hin und wieder zu Gast war. Philipp liebt vor allem Glen Coe und kennt noch die Zeit, als die Straßen einspurig mit Ausweichplätzen angelegt waren und es dort kaum Touristen gab. Mit ihrem neuen Buch Das Erbe von Broom Park ist auch eine persönliche Geschichte verbunden: Während einer Ehekrise entschieden sich Philipp und ihr Mann für eine Trennung auf Probe. Philipp suchte im Internet nach Ablenkung bei einer Partnerbörse, nannte sich „Hazel“ nach ihrer Romanfigur und begann nach einiger Zeit mit einem Mann namens „Glen Coe“ zu chatten. Sie hatten viele Gemeinsamkeiten, verstanden sich blendend und verabredeten sich zu einem Blind Date. Er warnte sie, sie solle auf alles gefasst sein und trotzdem war sie es nicht – denn das Blind Date war ihr Mann! Heute sind die beiden mehr als 25 Jahre verheiratet und haben 2017 in Schottland, in Ballachulish, ihr Eheversprechen erneuert.

Download Pressemitteilung: PM 06-2018_dp_Digital Publishers_das Erbe von Broom Park

Ein altes Herrenhaus, eine junge Frau voller Träume und eine Liebe, die alles überdauert – die berührende Liebesgeschichte Das Erbe von Broom Park nimmt den Leser mit auf eine Reise in das Schottland und Indien des 19. Jahrhunderts. Die Regency Romance Story ist ab Juni im Handel.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Mord à la provençale: Darina Lisles siebter Fall

Stuttgart, Juni 2018Janet Laurence lässt die Protagonisten ihrer Cosy-Mystery-Krimis gerne mit feinem britischen Humor ermitteln. In der Darina Lisle-Reihe darf der Leser dabei nicht nur gerne miträtseln. Leser, die eine Leidenschaft für das Kochen haben, werden ebenfalls auf ihre Kosten kommen, denn Hobby-Ermittlerin Darina Lisle ist Kochbuchautorin!
In ihrem siebten Fall verbringt die britische Kochbuchautorin Darina Lisle mit ihrem frischgebackenen Ehemann, Detective Inspector William Pigram, ihre Flitterwochen im Süden Frankreichs. Dort treffen die beiden auf eine Reihe interessanter, britischer Auswanderer, die das sonnige Leben in Südfrankreich genießen. Darunter auch Kochguru Helen Mansard, die darauf besteht, Darina und William zum Mittagessen einzuladen. Helens Partner, Bernard Barrington Smythe, Havariekommissar der Londoner Versicherungsbörse im Ruhestand, zeigt ihnen seine neuste Errungenschaft: eine Ölmühle, mit der er ein Vermögen machen will. Doch dann kommt es in dieser zu einem Todesfall und Darina und William ermitteln Seite an Seite …

Download Pressemitteilung: PM 06-2018_dp_Digital Publishers_Mord a la Provencale

Tod in Südfrankreich: Meisterköchin Darina Lisle und ihr frisch angetrauter Ehemann Inspector William Pigram verfolgen diesmal gemeinsam, mitten in ihren Flitterwochen, einen Mörder! Auch in ihrem siebten Fall wird wieder mit Finesse und klassisch britischem Humor ermittelt.

Auf den Wogen der Liebe

Stuttgart, Juni 2018Jessie Weber reist mit Vorliebe an fremde Orte und auch hin und wieder in fremde, frühere Zeiten – sei es als Darstellerin auf Mittelaltermärkten oder im Urlaub, wenn sie mit ihrer Familie alte Gemäuer und Museen besucht. Dabei holt sie sich die Inspirationen für ihre historischen Romane. Zum Niederschreiben wählt sie am liebsten das Wochenende, frühmorgens, wenn alles noch schläft und sie nur durch das Geplapper ihrer sechs Wellensittiche gestört wird. Dann entstehen so lebensnah und mitreißend erzählte Liebesgeschichten wie der neue Juni Love Shot des Imprints Love Birds, einer Kooperation der ROMANCE ALLIANCE und dem Verlag dp DIGITAL PUBLISHERS. Auf den Wogen der Liebe von Jessie Weber spielt im Frankreich des Jahres 1687:

Die Kaufmannstochter Adelais ist begeistert von dem Bräutigam, den ihr Vater für sie bestimmt hat. Arthur ist jung, reich und gutaussehend – scheinbar der perfekte Ehemann. Dass Adelais‘ geliebter Bruder Luc ihn nicht leiden kann, verdrängt sie erfolgreich. Voller Vorfreude macht sich Adelais gemeinsam mit Arthur und Luc auf die Reise nach Bordeaux, um im Haus ihrer zukünftigen Schwiegereltern die Verlobung zu feiern. Auf dem Schiff dorthin kommt es jedoch zu einem Zwischenfall, der die junge Frau an Arthurs Charakter zweifeln lässt. Und dann ist da auch noch Paul, ihr mutiger Retter, der Adelais nicht mehr aus dem Kopf geht …

Download Pressemitteilung: PM 06-2018_dp_Digital Publishers_auf den Wogen der Liebe

Herzerwärmende Lovestory für die Zeit des Pendelns mit Bus oder Bahn: Der neue Romance Alliance Love Shot erscheint Mitte Juni bei dp DIGITAL PUBLISHERS. 

Niemand wird dich hören

Stuttgart, Juni 2018Eva Geßner schreibt seit ihrer Kindheit. Auf die Frage nach einem Schlüsselerlebnis, mit dem die Leidenschaft des Geschichtenerzählens für sie ihren Anfang nahm, nennt sie den Plot und die Bilder von Jeff Waynes War of the worlds. Diese hatten sie als 10-Jährige so verängstigt, dass ihr Vater zur Beruhigung schnell eine Gegengeschichte mit freundlichen Außerirdischen erfand. Vater und Tochter spannen diese zusammen weiter und schrieben sie auf. Die daraus entstandene Freude am Schreiben begleitet sie bis heute: „Ich hatte schon lange vor, ein Buch zu schreiben. Seit der Uni. Aber da ich zwischen fünf und sieben Uhr morgens nicht kreativ sein kann, wurde jahrelang nichts draus.“ Nun aber ist es gelungen und der entstandene Thriller Niemand wird dich hören überzeugt mit konsequent aufgebauter Spannung und abgründigen Charakteren.

Download Pressemitteilung: PM 06-2018_dp_Digital Publishers_Niemand wird dich hören

Jahrelang hat sie sich nicht an den Tod ihrer Schwester erinnert. Jahrelang hat sie keine Fragen gestellt. Doch nun wird sie in ihren Albträumen verfolgt. Der packende Thriller von Eva Geßner blickt tief in die Abgründe der menschlichen Psyche und fesselt die Leser ab Mitte Juni 2018 bei dp DIGITAL PUBLISHERS.