Asche des Krieges

Stuttgart, März 2018. „Ich hatte die Idee auf einer Achterbahn.“ Für ihre vierteilige Fantasy-Saga Das Geheimnis der Götter hat Saskia Louis hunderte Ideen zusammengetragen und so zusammengesetzt, dass sie am Ende ein Bild ergeben: „Ich habe die ganze Geschichte von hinten aufgerollt und alles vom Ende aus entwickelt. Das war für mich eine schöne neue Herausforderung!“ Sie ist fasziniert: „Im Fantasy-Genre träumt man von dem, was nie passieren wird, aber umso fantastischer ist.“
Die ersten drei Bände der vierteiligen Saga Das Geheimnis der Götter sind bereits im Handel erhältlich. Band 4, Asche des Krieges, erscheint jetzt im April und stellt die Protagonistin Nym vor eine neue Herausforderung.

Zum Inhalt: Nym weiß nichts mehr. Auf der Suche nach Antworten begibt sie sich in die Tiefen der Kreisberge und muss schon bald erkennen, dass in einer Welt aus Lügen nichts ist wie es scheint. Und je mehr sie sich in die Geheimnisse der Götter verstrickt, desto deutlicher wird, dass sie die Macht von verlorenen Erinnerungen unterschätzt hat. Während Vea eine Rebellion lostritt und in Bistaye erbitterte Machtkämpfe ausbrechen, ist nur eines gewiss: Im Krieg gegen die Götter kann es keine Gewinner geben …

Download Pressemitteilung: PM 03-2018_dp_Digital Publishers_GDG Asche des Krieges

Nym ist auf der Suche nach Antworten – und begibt sich erneut in Gefahr. Auch wenn sie zuerst keine Ahnung hatte, warum sie eine so gute Kämpferin ist, wer sie umbringen will oder wie ihr richtiger Name lautet – inzwischen weiß sie, wer sie ist.

10 Fun Facts über Geheimnis der Götter von Saskia Louis

1. Ich habe das erste Buch in einem Monat, das zweite Buch in zwei Monaten, das dritte Buch in drei Monaten und das vierte Buch in vier Monaten geschrieben.
 
2. Jaan ist mein absoluter Lieblingscharakter, der mir die meiste Arbeit gemacht und das größte Leid beschert hat
 
3. Die finale Reihen-Szene in Band 4 habe ich bereits vor Beendigung von Teil 1 fertig verfasst und daran kaum noch etwas geändert.
 
4. Ich persönlich kann Dreiecksbeziehungen eigentlich nicht leiden und habe beim Schreiben von Teil 2 der Götter-Saga ein großes „Ups“ von mir gegeben.
 
5. Die Idee zur Reihe hatte ich auf einer Achterbahn. Ich wusste, wie ich die zwei verschiedenen Clous, auf die die Geschichte hinauslaufen, auflösen will und habe von dem Punkt aus rückwärts zum Anfang hin geplottet. So stand das Ende der Geschichte viel eher, als der Anfang.
 
6. Geheimnis der Götter sollte eigentlich eine Trilogie werden. Meine Fantasie ging jedoch etwas mit mir durch.
 
7. Der Ursprungstitel der Reihe war: Die Gesichter der Götter. Ich habe drei Stunden, vier Tassen Tee, zwei Tafeln Schokolade und die Hilfe einer Freundin benötigt, um die jetzigen Titel zu finden. Vor allem die Untertitel gestalteten sich schwierig und boten Grund zur Verzweiflung.
 
8. Das Schlaflied, das ich für das Buch erfunden habe, hat tatsächlich eine Melodie – und ich singe es mir manchmal abends selbst zum Einschlafen vor.
 
9. Bei keiner anderen Reihe habe ich während des Schreibens so viel geweint wie bei Geheimnis der Götter. Vor allem im vierten Teil der Saga …
 
10. Ich hab manche Kampfszenen selbst nachgestellt, um zu testen, ob sie funktionieren.

 

Bleibe immer auf dem Laufenden, und abonniere unseren exklusiven Geheimnis der Götter-Newsletter!

Feuer der Rebellion

Stuttgart, Februar 2018. Autorin Saskia Louis hat für die vierteilige Fantasy-Saga Das Geheimnis der Götter hunderte von kleinen Bausteinen so zusammengesetzt, dass sie am Ende ein Bild ergeben. Da die Saga mehr als nur zwei Hauptcharaktere hat, fing Louis bereits vor dem eigentlichen Schreiben damit an, verschiedene Plot-Stränge aufzumalen. Sie plante genau, wie und wo sich die Protagonisten treffen und was daraus entstehen sollte. Damit hatte sie bereits mehr als ein halbes Notizbuch gefüllt, bevor das eigentliche Schreiben der Geschichte begann. „Das war für mich noch einmal eine schöne neue Herausforderung!“ Louis ist fasziniert: „Im Fantasy-Genre träumt man von dem, was nie passieren wird – aber umso fantastischer ist.“ Die ersten beiden Bände – Funke des Erwachens und Flammen der Befreiung – der vierteiligen Saga Das Geheimnis der Götter sind bereits im Handel erhältlich. Band 3, Feuer der Rebellion erscheint jetzt im Februar und stellt Nym vor eine neue Herausforderung.

Nym weiß jetzt, wer sie ist. Jetzt muss sie sich entscheiden, wer sie sein will. Unter dem wachsamen Auge der Götter lernt sie Bistaye und die Garde neu kennen und muss schon bald eine Reihe folgenschwerer Entscheidungen treffen. Während Levi von seiner Vergangenheit eingeholt wird und Vea ihre Zukunft bestimmen muss, kristallisiert sich immer deutlicher heraus, dass das Geheimnis der Götter nur an einem Ort zu finden ist: In den Tiefen der Kreisberge …

Download Pressemitteilung: PM 01-2018_dp_Digital Publishers_GDG Feuer der Rebellion

Saskia Louis – Feuer der Rebellion

Saskia Louis – Feuer der Rebellion

Auch wenn Nym zunächst keine Ahnung hatte, warum sie eine so gute Kämpferin ist, wer sie umbringen will oder wie ihr richtiger Name lautet – inzwischen weiß sie, wer sie ist. Jetzt muss sie sich entscheiden, wer sie sein will.

Geheimnis der Götter erscheint als Bundle

Stuttgart, Januar 2018.Saskia Louis empfindet das Fantasy-Genre als deutlich aufwändiger als die klassischen Liebesromane, die sie bisher bereits mit großem Erfolg auf dem Lesermarkt platziert hat. Die unglaubliche Bandbreite an Möglichkeiten, die dieses Genre bietet, hat sie gereizt. Was für ein Gefühl, ein komplettes Universum aufzubauen, die Protagonisten kämpfen, lieben und Geheimnisse entdecken zu lassen! Louis ist im Interview fasziniert: „Im Fantasy-Genre träumt man von dem, was nie passieren wird – aber umso fantastischer ist.“ Die ersten beiden Bände der vierteiligen Saga Das Geheimnis der Götter sind nun als Bundle im Handel erhältlich. Funke des Erwachens und Flammen der Befreiung erscheinen gemeinsam kurz vor Veröffentlichung von Band 3, Feuer der Rebellion.

Nym wacht auf und weiß nicht, wer sie ist. Sie kennt die Geschichte der zwei verfeindeten Länder, dem göttlichen Bistaye und dem gottlosen Asavez, doch sie hat keine Ahnung, wer sie umbringen will, warum sie eine so gute Kämpferin ist und wie ihr richtiger Name lautet. Es gibt da anscheinend einiges, dass sie lieber nicht hätte vergessen sollen. Je mehr sie im Laufe der Geschichte über ihre wahre Identität erfährt, desto weniger möchte sie wissen…

Download Pressemitteilung: PM 01-2018_dp_Digital Publishers_GDG Bundle 1

Geheimnis der Götter Bundle Saskia Louis

Auch wenn Nym zunächst keine Ahnung hat, warum sie eine so gute Kämpferin ist, wer sie umbringen will oder wie ihr richtiger Name lautet – es gibt einiges, das sie lieber nicht hätte vergessen sollen. Funke des Erwachens und Flammen der Befreiung von Saskia Louis sind der Auftakt der vierteiligen Fantasy-Saga Das Geheimnis der Götter. Die beiden Bände erscheinen jetzt gemeinsam in einer Ausgabe.