Urs Remond

Urs Remond studiert Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Nach einigen Theaterengagements beginnt schon bald seine Karriere im Fernsehen. Bekanntheit erlangt er vor allem durch seine Serienhauptrollen, u.a. in „Medicopter 117“. Immer wieder übernimmt er auch Rollen in internationalen Produktionen, so ist er etwa im Hauptcast der BBC Serie „37 Days“. Im preisgekrönten Fernsehfilm „Die Getriebenen“ übernimmt Remond 2020 die Rolle des Regierungssprechers Steffen Seibert. 

In vielen Hörspielen und Hörbüchern ist Remonds sonorer Bariton zu hören. Auch Werbung und Videospiele gehören zu seinem Betätigungsfeld als Sprecher. Im Videospiel „Battlefield V“ spielt er zudem eine Hauptrolle. 

Urs Remond ist auch als Autor und Regisseur tätig. 

Hörbücher des Sprechers