Molly Murphy Sullivans Ehemann Daniel, Captain bei der New Yorker Polizei, ist ratlos. Er jagt einen Mörder, dessen Taten nichts gemeinsam haben – nichts außer den spöttischen Nachrichten, die Daniel nach jedem Mord zugestellt werden. Dann werden Molly und ihr Sohn in einen schrecklichen U-Bahn-Unfall verwickelt, und Daniel bekommt auch hier eine Nachricht. Die beiden beginnen zu befürchten, dass Molly selbst das Ziel war. Ihr detektivischer Ehrgeiz ist geweckt, doch wie soll sie sich dem Fall widmen, wenn sie sich erst von ihren Verletzungen erholen und außerdem ihr Haus renovieren muss? Vielleicht können die seltsamen Träume, die Molly seit einiger Zeit plagen, und die neu aufgekommene Traumanalyse der Schlüssel zu der Lösung der Mordfälle sein …