Charleston, 1779: Vivian Darcy ist unglaublich glücklich, als sie nach einem zweijährigen Aufenthalt in England endlich in ihre Heimatstadt Charleston zurückkehren kann. Nicht einmal die Tatsache, dass in den amerikanischen Kolonien der Unabhängigkeitskrieg der Amerikaner gegen das englische Mutterland tobt, kann ihre Freude über die Heimkehr schmälern. Doch Vivian hätte nie gedacht, dass der Krieg ihr ganzes Leben durcheinander wirbeln wird …
Nun aber steht ihrer geliebten Stadt eine Belagerung durch die britischen Streitkräfte bevor und obendrein droht Vivian auch noch ihr Herz zu verlieren. Kann sie es in Zeiten wie diesen wagen, ihr Vertrauen und ihr Herz einem Mann zu schenken, der sie schon einmal belogen hat?