Ida hatte ihm nie verziehen, dass er sie damals abserviert hatte. Jetzt forderte er sie noch einmal zum Tanz auf, sie sollte glauben, ans Ziel gelangt zu sein. Doch mitten in einen lauten Tusch hinein ging ein Zucken durch ihren Körper und ihre Hände krallten sich in seine Arme. Er hielt sie fest und tanzte weiter. An seine geliebte Frau Grete hätte sich Ida nicht heran machen dürfen ...