Die Unternehmensberaterin Viktoria soll das altehrwürdige Hotel Calla auf Vordermann bringen. Doch blöderweise passiert ihr ein Missgeschick, bei dem sie versehentlich wichtige Unterlagen vernichtet. Zu allem Überfluss verliert sie auch noch ihr Lieblingsarmband.
Der toughen und unabhängigen Mittzwanzigerin bleibt daher nur eines übrig: den neuen und unverschämt attraktiven Hausmeister Nik um Hilfe bitten. Doch statt ihm zu danken, will sie nichts mit ihm zu tun haben – schließlich ist er „nur ein Hausmeister“. Das lässt Nik natürlich nicht auf sich sitzen. Er will Viktoria beweisen, dass mehr in ihm steckt, als sie denkt. Können sie gemeinsam das Hotel retten?