Seglerin Phoebe verliert ihr heißgeliebtes Boot durch die Explosion eines Gastanks. Ihr bester Freund Jamie und sie selbst können sich gerade noch auf eine karibische Insel retten, die dem Unternehmer Matteo als Winterresidenz dient. Phoebe fühlt sich magisch von dem schönen Mann angezogen, den eine mysteriöse Aura umgibt. Sein Anwesen ist kameraüberwacht und von einer hohen Mauer umgeben. Niemand kann es verlassen, denn das Tor ist stets verschlossen. Bald stellt sich heraus, dass Matteo etwas zu verbergen hat. Wird sein dunkles Geheimnis Phoebe zum Verhängnis?