Der Alltag selbst ist die größte Herausforderung, findet Frau Meyer. In ihren Geschichten erzählt sie, wie sie die Welt sieht. Augenzwinkernd, warmherzig, nachdenklich, humorvoll und immer mit einer Portion Selbstironie! 2 Kurzgeschichten darüber, das Leben zu genießen, natürlich in vollen Zügen: Chuck Norris hat Rücken und Wie ich mich in einen Schaffner verliebte.