Als Sonja bei ihrer Arbeit Börn kennenlernt, fühlt sie sich sofort zu ihm hingezogen. Dabei ist der verwegene Großstadtcowboy eigentlich gar nicht ihr Typ, außerdem ist er zehn Jahre jünger. Und Sonja sollte diese Gefühle nicht haben, denn sie hat einen Mann, der sie liebt, einen Sohn, der erfolgreich flügge geworden ist und einen Beruf, der sie erfüllt. Eigentlich wäre sie wunschlos glücklich, wenn es da nicht die fehlende Leidenschaft in ihrer Ehe gäbe. Peer schläft nur noch selten mit seiner Frau und wenn es etwas wilder zugeht, dann allein in Sonjas Fantasie ...
Und jetzt hat ausgerechnet Björn ein Auge auf sie geworfen. Wie lange kann Sonja ihm widerstehen? Und wird sie es wagen, seine geheimsten Wünsche zu erfüllen und ihre letzten Tabus zu brechen?