Pressemitteilung Wilder Retter meines Herzens 22. Mai 2019

Stuttgart, Mai 2019: Anne Gracie hat Geschichten schon immer geliebt. Der Familienlegende nach hat sie stundenlang im Sandkasten gespielt – mit ihrem Hund an ihrer Seite und Rocka, dem Pferd, das sich über sie beugte, während sie ihnen Geschichten erzählte. Hund und Pferd waren ihr erstes Publikum. Und auch wenn die Schreibleidenschaft sie nie wieder losgelassen hat, den ernsthaften Schritt in Richtung Veröffentlichung machte sie erst später. Es brauchte dafür ein Jahr mit dem Rucksack um die Welt, bis sie herausfand, dass ihr früherer Wunsch, etwas zu schreiben, überdauert und sie nicht verlassen hatte. Die Romantik ist ihr Lieblingsgenre. Dabei dürfen die Liebesgeschichten auch gerne wie in Wilder Retter meines Herzens vor historischem Hintergrund spielen.

Download Pressemitteilung: PM 05-2019_dp_Digital Publishers_ Wilder Retter meines Herzens Gracie