Pressemitteilung Mord in Nizza – der historische Cosy Krimi zwischen England und Frankreich 03. Juni 2021

Die Reise in ein neues Leben beginnt mit einem Mord. Der Auftakt zur Cosy Crime-Reihe für spannende Lesestunden erscheint als E-Book unter dem Imprint dp Verlag bei dp DIGITAL PUBLISHERS.

Stuttgart, Juni 2021. Die in Cornwall lebende junge Witwe Elizabeth Teague wird von ihrer vermögenden Schulfreundin Flossie nach Nizza eingeladen, um ihr in einer Ehekrise beizustehen. Vor Ort stellt sich jedoch heraus, dass sich Flossie von Lizzie mehr als nur Trost erhofft: Sie soll ihren Ehemann Albert der Untreue überführen. Die Protagonistin glaubt, das große Los gezogen zu haben, bis in ihrer Badewanne plötzlich eine Leiche auftaucht. Ich kann mich immer mit all meinen Figuren identifizieren, mit einigen mehr, mit manchen weniger. Aber natürlich ist Lizzie diejenige, in die ich mich am besten einfühlen konnte“, erzählt Autorin Andrea Instone im Interview. „Lizzie entstammt einer Künstlerfamilie und passt damit perfekt ins wildromantische Cornwall, in dem Malerinnen, Bildhauer und Schriftstellerinnen überall zu finden waren“, fügt sie hinzu. Mord in Nizza verbindet Spannung auf malerische Weise mit der Idylle Cornwalls und Nizzas.

Vollständige Pressemitteilung zum Download