Eine Teestube zum Verlieben 18. Januar 2019

Stuttgart, Januar 2019: Nadin Maari liebt einfach alles rund um Weihnachten: Je eher Weihnachten im Jahr beginnt, desto besser. All die wunderschönen Lichter, die süßen Düfte nach Lebkuchen und Zimtsternen, die Klingelglöckchen-Musik und nicht zu vergessen: Weihnachtsbücher! „Also schrieb ich mir mein eigenes Weihnachtsmärchen!“, sagt Maari. Eine Teestube zum Verlieben ist der erste Teil ihrer neuen Sweet-Romance-Reihe. Was als nächstes kommt? Maari macht gerne neugierig: „Zuerst lade ich in Sunnys Schneeflöckchen zum köstlichsten Vanilleeis mit Himbeerstreusel ein. Sunny kreiert aus feinster Vanille und Sahne nicht nur himmlisches Eis, sondern mit ihrer übersprudelnden Fantasie auch unendliche Geschichten passend zu jeder Eissorte. Danach besuchen wir Claires Coffee To Stay. Coffee to go? Nicht für Claire, deren Herz für ihr gemütliches Café Coffee To Stay schlägt, eine duftende Kaffee-Oase inmitten Berlins.“

Download Pressemitteilung: PM 01-2019_dp_Digital Publishers_Eine Teestube zum Verlieben Maari