Pressemitteilung Dream Men Come True – prickelnde Romantasy 08. November 2020

Was passiert, wenn du dich in deinen wortwörtlichen Traummann verliebst? Originell, witzig und mit genau der richtigen Prise Erotik erzählt Christiane Bößel eine Mischung aus unterhaltsamer Fantasy und romantischer Liebesgeschichte.

Stuttgart, November 2020. Der Autorin Christiane Bößel ist mit ihrem Roman Dream Men Come True eine originelle Geschichte über wahrgewordene Traummänner gelungen. Im Interview erzählt sie: „Ich habe einige Freundinnen, die auf der Suche nach ihren (Traum-) Männern waren bzw. sind und höre dabei die aberwitzigsten Geschichten. Irgendeinen Haken hat jeder.“ Geschichten, die das Leben schreibt also. Natürlich gibt es eine ganze Menge großartiger Männer, „trotzdem stellte ich mir die Frage, wie es denn wäre, wenn man sich seinen individuellen Traummann quasi basteln könnte. Und wie praktisch es wäre, wenn es Firmen gäbe, die diese dann Realität werden lassen.“ So kam Bößel auf die Idee von InYourDreams, dem Unternehmen, in der Adalize und Linda die Wünsche ihrer Kundinnen wahr werden lassen: Sie lassen die Traummänner der Frauen lebendig werden. Bößel ist es wichtig, dabei auch kritisch darauf hinzuweisen, dass es sich lohnt, darüber nachzudenken, ob Traummänner überhaupt existieren, „ob wir diese Traummänner in der Realität wirklich wollen und ob das moralisch zu verantworten wäre.“

Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung.