Pressemitteilung Die Melodie der Highlands – Start der schottischen Dilogie von Erfolgsautorin Kathleen Givens 06. Oktober 2021

Liebe inmitten von Zerrissenheit und Rebellion – die Kalifornierin Kathleen Givens verschrieb sich auch in der Kilgannon-Dilogie dem rauen Idyll der Highlands, dramatischen politischen Konflikten und der Liebe, die dennoch immer wieder aufblüht. Immerhin hatte sie selbst schottische Wurzeln. Der erste Band dieser Dilogie erscheint als E-Book bei dp DIGITAL PUBLISHERS.

Stuttgart, September 2021. Die konfliktreiche Geschichte, die wunderschöne Umgebung und Männer in Kilts haben Kathleen Givens zu Lebzeiten nachhaltig für Schottland begeistert. Die 2010 verstorbene Erfolgsautorin entführt ihre Leserinnen noch immer mit ihren Liebesromanen in die historischen Highlands. „Die Clans liegen mir am Herzen. Ich teile ihre Blutlinie, ihren Familiensinn und Traditionen. Mich inspirieren besonders die schottischen Frauen, deren Zuwendung für ihre Familien und ihre Fähigkeit Liebe inmitten von Zerrissenheit zu finden“, erzählte sie in einem Interview. Indem sie die verbotene Beziehung zwischen einer Engländerin und einem Schotten thematisiert, bietet Die Melodie der Highlands einen besonderen Blick auf die geschichtlichen Hintergründe der Zeit, besonders auf die politischen Zwistigkeiten der beiden Nationen. 

Vollständige Pressemitteilung zum Download