Pressemitteilung Das Flüstern der Dunkelheit 08. April 2020

Stuttgart, April 2020. Jenny Pieper schreibt Romane mit fantastischen Elementen. Was sie daran besonders mag? „Wenn ich fantastische Geschichten erzähle, träume ich mich ganz weit fort. Beim Schreiben kann ich andere Welten erschaffen, betreten, ins Chaos stürzen und retten lassen“, beschreibt Pieper im Interview diese Freiheit, die sie als wundervoll empfindet. „Daher hat es sich bei mir bisher so ergeben, obwohl ich realistische Jugendbücher und Liebesgeschichten sehr gerne lese. Aber ich sage niemals nie“, so Pieper. Der vorliegende Roman ist auf jeden Fall Romantasy pur.

Download Pressemitteilung: PM 04-2020_dp_Digital Publishers_Das Flüstern der Dunkelheit Pieper