Tödliche Melodie

Stuttgart, Oktober 2019: Die Romane von Rhys Bowen basieren auf wahren Geschichten. Dafür liest sie viel, recherchiert und weicht nicht von Fakten ab. Es geht ihr immer um Authentizität und doch bleibt genug Raum für Kreativität: Die Handlungen sind in jedem ihrer Bücher gestochen scharf und genial, die Kulissen so greifbar, dass es manchmal fast schon unheimlich ist. Die Charaktere ihrer Protagonisten sind in Tiefe und Breite erstaunlich, sind sympathisch und einfach sehr, sehr menschlich. Das ist in dem neunten Fall für Constable Evans nicht anders.

Download Pressemitteilung:PM 10-2019_dp_Digital Publishers_Tödliche Melodie Rhys Bowen

Freudige Ereignisse und ein grausames Spiel – der neunte Teil von NewYorkTimes-Bestsellerautorin Rhys Bowen sorgt ab Oktober für mörderisch gute Lesestunden. Der neue Cosy-Crime-Roman der Constable Evans-Reihe erscheint als E-Book bei dp DIGITAL PUBLISHERS.

 

MerkenMerken MerkenMerken

Irish Summer: Spontan verliebt

Stuttgart, Oktober 2019: Geschrieben hat Uschi Zietsch eigentlich schon immer. In der Schule lobten die Lehrer ihr unglaubliches Sprachgefühl und die fantasievollen Geschichten – auch wenn sie eigentlich Mathe-Hausaufgaben aufgehabt hatte. Zuerst waren es märchenhafte Tier- und Pferdegeschichten, dann entdeckte Zietsch das Fantasy-Genre für sich. Das Schreiben machte sie nach ihrem Studium zum Beruf. Sie arbeitet […]

Autoren-Service und Transparenz haben Priorität

Stuttgart, Oktober 2019: Transparenz und ein faires Miteinander sind für den Verlag dp DIGITAL PUBLISHERS (dp Verlag) seit seiner Gründung wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Um bloße Worthülsen zu vermeiden, ermöglicht der junge digitale Verlag nun die Veröffentlichung seiner internen Daten gegenüber den Verlagsautoren und nutzt dafür ein eigenes Autoren-Dashboard. Marc Hiller, Geschäftsführer dp DIGITAL PUBLISHERS, unterstreicht: […]

Archiv

Archiv mit allen Pressemitteilungen

Presse-Kontakt

Anja Kalischke-Bäuerle
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
Neue Brücke 2, 70173 Stuttgart
Fon +49(0)711 184 220 20
Fax +49(0)711 184 220 00
akb@digitalpublishers.de