Zwei Wochen Ibiza

Für die Liebe lohnt es sich zu kämpfen

In jedem Sommer fliegt André mit seinen drei besten Freunden für zwei Wochen nach Ibiza. Jahr für Jahr genießen sie vierzehn Tage Männerurlaub. Scheinbar. Denn in Wahrheit bricht André nach der Ankunft zu seiner heimlichen Liebe Nathan auf, von der niemand erfahren darf. Nicht einmal seine Freunde wissen Bescheid.

Doch in diesem Jahr ist alles anders. Nathan möchte endlich mit André zusammen sein und mehr als die vierzehn Tage Ibiza mit André verbringen. Nach einem Streit muss André sich entscheiden: Ist er bereit, zu seiner großen Liebe zu stehen, oder erträgt er es, Nathan zu verlieren? Doch dann ist Nathan auf einmal verschwunden …

Als Teenager startete Bettina Kiraly mit Gedichten und kurzen Fragmenten von Geschichten. Zehn Jahre dauerte ihr erster Roman von der Idee zur Vollendung. Nun feiert sie demnächst ihr zehnjähriges Jubiläum als veröffentlichte Autorin und bald ihre dreißigste Veröffentlichung.

Mehr

ca. 44 Seiten
2,99 €

Hier geht’s zur Leseprobe.

Rezensionen

„Eine wunderschöne Kurzgeschichte über die Liebe, über Angst und den Zusammenhalt von Freunden und Familien.“ (Lovelybooks)

„Alles in allem war es aber ein schöner und romantischer Booksnack, welcher genau die richtige Länge für eine Fahrt zur Arbeit hatte und mich gut unterhalten konnte.“ (Lovelybooks)

„Es war mein erstes Buch im Genre Gay-Romance und ich kann es besonders Neulinge in diesem Bereich weiterempfehlen.“ (Lovelybooks)