Jennifer Wellen - Wenn der Winter dich küsst

Wenn der Winter dich küsst

Eine zauberhafte Geschichte, so herzerwärmend wie eine Tasse heiße Schokolade mit Schuss!

Alessa könnte ihr Leben verfluchen: Es gibt wirklich Schöneres, als bei Minusgraden in Minirock und High Heels an einer Bushaltestelle zu sitzen und zu frieren. Frisch verlassen, ohne Kreditkarte und ohne Plan, wie es weitergehen soll. Und das ausgerechnet an Heiligabend! Deshalb erscheint ihr der attraktive Soldat, der sie in seinem Auto mitnehmen will, wie ein Geschenk des Himmels.

Während der Fahrt stellen beide schnell fest, dass ihnen nicht nur die Sympathie gemein ist, sondern auch eine seelische Last, die beide seit Längerem mit sich herumtragen. Doch dann geschieht auf der langen Fahrt etwas, das die beiden unverhofft zusammenschweißt …

Jennifer Wellen ist promovierte Biologin und arbeitet seit einigen Jahren als Dozentin in der Erwachsenenbildung. Wenn sie nicht gerade angehende Physio- und Ergotherapeuten unterrichtet, schreibt sie mit Wonne Kurzgeschichten oder Frauenromane. Zusammen mit ihrer Familie und den obligatorischen Schriftstellerkatzen lebt sie derzeit im Ruhrgebiet.

Mehr

ca. 143 Seiten
2,99 €

Hier geht’s zur Leseprobe.

Social Media Stream

Schau heute unbedingt bei unserer Autorin Dorothea Stiller vorbei. Zum Release ihres neuen Buches DAS GEHEIMNIS VON KESTREL HALL, verlost sie ein tolles Goodie-Päckchen. 🤗🎉
Liebe, Glühwein und Weihnachtswahnsinn – unsere neue #Leserunde für Romantiker/innen und Weihnachtsmuffel: Glaube uns, Dolores Mey versetzt dich mit ihrer wunderbaren Lovestory auch noch in Weihnachtsstimmung! 😉🎄
"Ich mag die Geschichten um Matthias und Anna. Beide Protagonisten sind mir echt ans Herz gewachsen. Dieser Roman á la Hangover, hat mich durchweg zum Lachen gebracht. Einfach genial! Ich freue mich schon auf die Hochzeit!!" Schau mal, Thomas Kowa! 🕺
Was hat dich zu dem Schauplatz Virgeeville inspiriert? Birgit Read - Autorin: "Meine starke Liebe zum Meer und die Idee, eine Geschichte über eine Liebe zwischen Mensch und Meereswesen zu schreiben. Und Meereswesen müssen ja irgendwo wohnen. Virgeeville mit all seinen Schauplätzen, Höhlen und sonstigen Gegebenheiten entstand nach und nach während des Schreibprozesses, als ich…