Jens Lossau – Schwarzes Erbe

Schwarzes Erbe

Ein Psychothriller, der unter die Haut geht

Lina weiß, dass sie sterben wird: Ohne Ausweg, eingeschlossen von Feuer, beschließt sie ihre Geschichte niederzuschreiben. Die von Ben, ihr und der „Rabenwelt“.
Wer in Alzey aufwächst, wird unweigerlich mit der Doppelmoral seiner Einwohner konfrontiert: Nichts sehen, nichts hören und schon gar nichts sagen. Das ist nicht nur heute der Fall, sondern war es schon damals, 1945. Um diesen Panzer des Schweigens zu durchbrechen, veröffentlichen Lina und Ben den Comic „Rabenwelt“ – mit ungeahntem Erfolg.

Doch dann beginnen die Geheimnisse, das Morden und nichts ist mehr, wie es war. Sogar zwischen Lina und Ben verändert sich etwas: Jeder scheint eine Maske zu tragen – auch Ben?

Jens Lossau, geboren 1974 in Mainz, begann bereits früh mit dem Schreiben eigener Texte, die überwiegend dem Genre der phantastischen Literatur zuzurechnen sind.

Mehr

ca. 408 Seiten
4,99 €

Hier geht’s zur Leseprobe.

Rezensionen

„Ein beeindruckender Thriller mit einer fesselnden, traurigen und sehr beklemmenden Handlung. Geheimnisvoll bis zum zerstörerischen Ende.“ (Lovelybooks)

„Kein leichter Tobak – aber sehr empfehlenswert.“ (Amazon)

„Der Plot ist mega!“ (Lovelybooks)

„Unbedingte Leseempfehlung für einen emotionalen und düsteren Thriller“ (Amazon)

„Der Autor hat es geschafft , mit seiner ruhigen Erzählweise , den unerwarteten Enthüllungen und der mitunter hässlichen Wahrheit einen Thriller zu schreiben, der nicht alltäglich ist.
Bei den Beschreibungen des Comics konnte ich dann endgültig die Tränen nicht mehr zurückhalten. Selten hat es ein Autor geschafft, mich in so kurzer Zeit emotional so zu berühren“ (Lovelybooks)

„Ein Buch, dass mich immernoch mit vielen Gedanken zurück lässt. Ein Buch, dass mir ein Grübeln bereitet, mich aber gleichzeitig fasziniert und begeistert hat.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

Schau heute unbedingt bei unserer Autorin Dorothea Stiller vorbei. Zum Release ihres neuen Buches DAS GEHEIMNIS VON KESTREL HALL, verlost sie ein tolles Goodie-Päckchen. 🤗🎉
Liebe, Glühwein und Weihnachtswahnsinn – unsere neue #Leserunde für Romantiker/innen und Weihnachtsmuffel: Glaube uns, Dolores Mey versetzt dich mit ihrer wunderbaren Lovestory auch noch in Weihnachtsstimmung! 😉🎄
"Ich mag die Geschichten um Matthias und Anna. Beide Protagonisten sind mir echt ans Herz gewachsen. Dieser Roman á la Hangover, hat mich durchweg zum Lachen gebracht. Einfach genial! Ich freue mich schon auf die Hochzeit!!" Schau mal, Thomas Kowa! 🕺
Was hat dich zu dem Schauplatz Virgeeville inspiriert? Birgit Read - Autorin: "Meine starke Liebe zum Meer und die Idee, eine Geschichte über eine Liebe zwischen Mensch und Meereswesen zu schreiben. Und Meereswesen müssen ja irgendwo wohnen. Virgeeville mit all seinen Schauplätzen, Höhlen und sonstigen Gegebenheiten entstand nach und nach während des Schreibprozesses, als ich…