Rockstar Sommer – Teil 4: Haben Rocksongs ein Happy End?

Das Finale der Rockstar-Sommer-Reihe

Rockstar Eddi hat Annas Herz erobert, aber wie soll es nun mit ihnen weitergehen? Alles könnte so schön sein, wären da nicht sein zweifelhafter Ruf und ihre unterschiedlichen Vorstellungen vom Leben. Für Anna gibt es nur eine Möglichkeit, sich selbst davon zu überzeugen, dass Eddi nicht der Richtige für sie ist: Sie lädt seine Freundin ein!

Auch Eddi hadert mit seiner Zukunft. Seit einiger Zeit ist ihm klargeworden, dass er um seine Gesundheit nicht zu gefährden kürzertreten muss. Doch gibt es eine Möglichkeit für ihn und seine Band „Damn Silence“, etwas an ihrem Leben auf der Überholspur zu ändern – oder haben Rocksongs etwa kein Happy End?

Rockstar Sommer umfasst vier Bände: Hier geht’s zu Band 1, Band 2 und Band 3.

Sandra Helinski lebt zusammen mit ihrer Familie in der Pfalz. Ihre Bücher entstehen abends, wenn die Kinder im Bett sind. Es ist die Faszination für Rockstars, die Sandra Helinski auch nach langen Arbeitstagen antreibt, zu schreiben. Rockstars leben in Extremen, da sind einerseits grenzenlose Möglichkeiten und die Bewunderung ihrer Fans, andererseits der immense Druck und die fehlende Privatsphäre. Die Konflikte, die daraus entstehen, sind es, die den Stoff für die Bücher von Sandra Helinski liefern.

Mehr

ca. 174 Seiten
2,99 €

Rezensionen

„Wer die anderen Bücher schon mochte, wird dieses hier lieben. Die Charaktere sind und bleiben der Hammer.“ (Lovelybooks)

„Ich fühlte mich bis zum Schluss sehr gut vom Buch unterhalten und hätte gern noch mehr Seiten gelesen. Dies hatte viel mit Helinskis moderner, offener und sehr humorigen Sprache zu tun. Eddi und Anna ziehen sich derart witzig gegenseitig auf, dass man fast schon Muskelkater vom Lachen bekommt. Aber auch die Gefühlsdramen weiß die Autorin realistisch darzustellen. Abgesehen vom gelebtem Herzschmerz sind vor allem die Einblicke in die Tiertherapie recht interessant. Hier kann der Laie noch etwas im Umgang mit Hund und Pferd dazulernen.“ (Amazon)

„Die Reihe hat einen schönen, passenden Abschluss gefunden. Ich finde die Reihe großartig und kann sie absolut weiterempfehlen.“ (Lovelybooks)

Für mich ein toller Abschluss, der mich super unterhalten hat! Perfekt für warme Sommernächte.“ (Lovelybooks)