Rockstar Love – Kein Rockstar ist auch keine Lösung

Eine echte Rockstar-Lovestory: Kira trifft auf Rockstar und Jugendliebe Jan. Schaffen es die beiden, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen?

„Hier, vor all diesen Zeugen, meine liebe Kira, frage ich dich: Willst du mich heiraten?“ Es war, als hielten alle im Raum den Atem an. Eine gespenstische Stille senkte sich herab und ausnahmslos jeder starrte sie an …

Jans Rockband steht kurz vor dem Aus. Sie brauchen einen Gitarristen, sie brauchen einen Hit und sie brauchen dringend jemanden, der die Organisation der Band übernimmt. Unerwartet trifft Jan seine Exfreundin und Fast-Verlobte Kira wieder, die in den Scherben ihrer Existenz kniet und dringend Geld braucht. Doch kann er mit der Frau zusammenarbeiten, die ihn vor hunderten von Menschen öffentlich gedemütigt hat? Gibt einem das Schicksal eine zweite Chance, wenn man die erste komplett vermasselt hat?

Sandra Helinski im Interview zu Kein Rockstar ist auch keine Lösung.

Sandra Helinski ist hauptberuflich Projektmanagerin in der Suchtforschung und lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Weindorf in der Pfalz. Weil sie sich mit 37 schon ein wenig zu alt findet, um für Rockstars zu schwärmen, schreibt sie lieber einen Romane darüber, wie es wäre, sich in einen Rockstar zu verlieben.

Mehr

ca. 316 Seiten
4,99 €

Hier geht’s zur Leseprobe.

Rezensionen

„Die Geschichte hat mich sofort abgeholt und mir eine tolle Auszeit aus dem Alltag beschert und wenn ein Buch das vermag – dann kann ich es uneingeschränkt weiterempfehlen, so wie dieses hier.“ (Amazon)

„Die Geschichte bleibt durchgehend interessant, vor allem dadurch, dass es immer wieder zu Missverständnissen und emotionalen Szenen kommt. (…) Insgesamt ist Kein Rockstar ist auch keine Lösung ein sehr schöner Liebesroman mit leichter Musikuntermalung und tollen Charakteren. Ich hatte auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen.“ (Lovelybooks)

„Ich fand die Geschichte so mitreißend,  das ich sie in einem Rutsch durchgelesen habe und den Ausgang mit Spannung erwartete habe. Eine Story, wie das Leben sie schreiben könnte erwartet den Leser hier. Mir hat sie unglaublich gut gefallen und es war sicherlich nicht mein letztes Buch der Autorin.  Klare Kauf- und Leseempfehlung, und verdiente fünf Sterne.“ (Lovelybooks)

Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen und ich kann sie jedem empfehlen, der eine leichte Lektüre für den entspannten Urlaub oder Feierabend sucht.“ (Amazon)

„Ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen. An Musik- und an Katzenfans die Liebesgeschichten mögen.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

Was gefällt dir besser? 😮, 👍 oder ❤️ Stimme für ein Cover ab und gewinne ein E-Book! Als Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmern 1 E-Book von ZWEI VOLLTREFFER SIND EINER ZU VIEL* Darum geht’s: Als wäre Fanny von ihrem Leben nicht schon genug überfordert, hält das Schicksal auch noch eine weitere Überraschung für sie…
Wir brauchen deine Meinung! Stimme ab und gewinne ein E-Book! ❤️ oder 👍 ? Als Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmern 5 E-Books von MYSTERY GIRLS – DAS ERBE.* Darum geht’s: Außenseiterin Katie Collins ist ein ganz normaler Teenager – zumindest denkt sie das. Bis ihr Leben in St. Jeremy, England, an ihrem Geburtstag durch…
„Das Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich habe es in einen Rutsch durchgelesen und es war wie ein kleiner historischen Ausflug in eine ganz andere Welt. Besonders hat mir gefallen, dass die Protagonisten keine perfekten Personen sind. Stattdessen hatte ich durch die Authentizität der Beschreibungen das Gefühl, dass es sich um echte historische…
Ein kaltblütiger Mord im Gotteshaus und zwei Ermittler, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Wo? Na in unserer neuen #Leserunde! „Spannend geschrieben und insgesamt toll konstruiert. Man kommt sehr schnell und gut in die Geschichte hinein. Die Figuren sind authentisch und das Ermittler-Duo Kramer und Brauer sehr sympathisch.“