Phobie – Wenn Ängste dein Leben verändern

Hannah Olin ist dreizehn Jahre alt. Vor einem Jahr hat sie ihre Mutter verloren. Keiner kann ihr über den Verlust hinweghelfen. Bis zu dem Tag, an dem sie Tom auf dem neben ihrem Elternhaus gelegenen Friedhof kennenlernt. Tom ist ein Außenseiter. Er hat Phobien und versucht diese durch das Ausleben des Extremen zu besiegen. Hannah ist fasziniert von Tom und seinen Geheimnissen. Eines Tages geschieht ein Mord an der Schule. Tom scheint unerreichbar. Hannah beginnt zu zweifeln. Hat sie sich in Tom geirrt?

Jens Lossau, geboren 1974 in Mainz, begann bereits früh mit dem Schreiben eigener Texte, die überwiegend dem Genre der phantastischen Literatur zuzurechnen sind.

Mehr

ca. 247 Seiten
5,99 €

Rezensionen

„Ich war gefangen! Durch eine beeindruckende Handlung, eine für mich vollkommen fesselnde Schreibweise des Autors, Gruselfaktor in der für mich richtigen Dosierung, unvorhersehbare Wendungen und mit Charakteren, die für mich sehr, sehr nah waren, auf Grund der tollen Darstellung.“ (Lovelybooks)

„Ein bewegendes, packendes, wahrhaftiges Buch, das mich begeistert hat!“ (Lovelybooks)

„Ein richtig guter Thriller, der spannend, humorvoll, gefühlvoll, geheimnisvoll, traurig und voll von unerwarteten Wendungen ist!“ (Lovelybooks)

Phobie ist das erste Buch, das ich von Jens Lossau lese. Es hat mich von der ersten Seite an gefesselt und mich bis zum Ende mitgerissen.“ (Amazon)

„Auch wenn das junge Alter der Hauptcharaktere ältere Leser abschrecken mag, ist dies meiner Meinung nach ein Buch, das alle Generationen anspricht, da die Thematik doch irgendwie jeden betrifft. Es lohnt sich wirklich, diese emotionale Achterbahn zu fahren.“ (Amazon)

Social Media Stream

Zwischen Herz und High Society! Wir starten eine #Leserunde zu unserer Neuerscheinung GLITZER IM KOPF und ihr könnt dabeisein. 🎉 Sofia Fitz hat einen Traum: Sie will die verwöhnte Ehefrau eines schwerreichen Mannes werden und so in die höchsten Kreise der Reichen und Schönen aufsteigen. Antonio Manetti könnte ihr dunkler Prinz in diesem Märchen sein:…
📚 🏰 Im viktorianischen England sind die Möglichkeiten für Joanna und ihre Schwestern sehr begrenzt. Ihre einzige Chance besteht in einer vorteilhaften Heirat – doch Joanna glaubt nicht an Märchenprinzen und beschließt, ihren eigenen Weg zu gehen. Als Junge verkleidet schleicht sie sich in der angesehenen Kenwood School for Boys ein. ❤️ Du liebst historische…
Liebe in den Highlands! ❤️🍃 Sara Forbes hat geschworen, Lord Haldanes unehelichen Sohn zu beschützen. Der düstere Boden Blackblade hat sich dazu verpflichtet, den einzigen Erben seines Lords zu ihm zu bringen. Doch Sara wehrt sich dagegen, den Säugling dem mysteriösen Highlander zu überlassen und besteht darauf, ihn auf der gefährlichen Fahrt zu begleiten ……
"Der Thriller ist prägnant erzählt und dennoch sind ausreichend Details zum Verständnis vorhanden, sodass ich mir als Leserin beispielsweise die Schauplätze vor meinem inneren Auge richtig gut vorstellen konnte. Endlich wieder mal ein Thriller, der seinen Namen verdient hat." Vielen Dank für diese schöne #Rezension!