Mord nach Rezept: Darina Lisles vierter Fall

Eiskalter Mord statt warmes Büffet: Darina Lisle löst auch diesen Fall mit feiner Spürnase und britischem Humor

Bei einem erlesenen Kochwettbewerb sitzt Darina Lisle, Köchin und Hobbydetektivin aus Leidenschaft, unter den Juroren. Die Einladung der Siegerin, ein Wochenende auf deren Landsitz zu verbringen, kommt ihr gelegen, und sie nimmt ohne Bedenken an. Dort erwartet sie aber nicht das versprochene warme Büffet, sondern ein eiskalter Mord. Schnell vergeht ihr der Appetit an den kulinarischen Leckereien, die dem Opfer zum Verhängnis wurden. Doch Darina wäre nicht Darina, wenn sie nicht sofort die ersten Ermittlungen aufnehmen würde …

Mehr zu Darina Lisle:
Mord extra scharf (ISBN 9783960872832)
Mord gut abgeschmeckt (ISBN 9783960872849)
Mord Well Done (ISBN 9783960872856)
Mord für Feinschmecker (ISBN 9783960873563)
Mord zur Primetime (ISBN 9783960874003)

Du möchtest mehr über die Darina Lisle-Reihe erfahren? Dann melde dich für unseren exklusiven Newsletter an!

Janet Laurence begann ihre berufliche Laufbahn in der Öffentlichkeitsarbeit. Sie leitete Kochkurse, schrieb nebenbei regelmäßig für den Daily Telegraph und verfasste eine wöchentliche Kolumne zum Thema Kochen. Heute schreibt sie sowohl Kochbücher als auch Kriminalromane und lebt mit ihrem Mann in England und in der Bretagne.

Mehr

ca. 350 Seiten
4,99 €

Hier geht’s zur Leseprobe.

Rezensionen

„Wer bei der Aufklärung mit dabei sein will, sollte sich das Buch holen. Es erwartet einen ein Krimi mit den verschiedensten Zutaten wie eine Prise Humor, 1 Portion Emotion und ganz viel Spannung!“ (Amazon)

„Auch dieser weitere Fall der Serie hat wieder viel Lesespaß bereitet und mittlerweile bin ich schon ein richtiger Darina-Fan. Die unblutigen aber dennoch spannenden Mordfälle laden zum Rätseln ein und machen Appetit;)“ (Lovelybooks)

„Eine tolle Cosy-Crime-Serie. 5 mörderisch gute Sterne dafür!!!“ (Amazon)

„Ein weiterer Pluspunkt der Reihe ist für mich, dass ich Gelegenheit bekomme, selbst auf des Rätsels Lösung zu kommen, es werden ausreichend Verdachtsmomente gestreut, man erlebt die Charaktere miteinander und kann sich so eine Meinung bilden, was passiert sein könnte.“ (Lovelybooks)

„Die Autorin beschreibt hier alles so plastisch, das man das klackern der Messer förmlich hören kann. Das Kochen und Zubereiten der Speisen, das Hacken von den Gewürzen, das hat man bildlich vor sich. Es beginnt ja mit dem Kochwettbewerb und man sieht den Schweiß auf jedem einzelnen Gesicht.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

„Das Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich habe es in einen Rutsch durchgelesen und es war wie ein kleiner historischen Ausflug in eine ganz andere Welt. Besonders hat mir gefallen, dass die Protagonisten keine perfekten Personen sind. Stattdessen hatte ich durch die Authentizität der Beschreibungen das Gefühl, dass es sich um echte historische…
Ein kaltblütiger Mord im Gotteshaus und zwei Ermittler, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Wo? Na in unserer neuen #Leserunde! „Spannend geschrieben und insgesamt toll konstruiert. Man kommt sehr schnell und gut in die Geschichte hinein. Die Figuren sind authentisch und das Ermittler-Duo Kramer und Brauer sehr sympathisch.“
Ein Sommer auf dem Weingut, Liebesverwicklungen und Herzklopfen 💗🍒🍷🌷 Den zuckersüßen Roman VERLIEBEN VERBOTEN von Nadin Hardwiger könnt ihr jetzt in unserer neuen #Leserunde ergattern!
Carmen wacht auf – in der Psychiatrie. Was ist bloß mit ihr geschehen? Wir haben packende Kurzgeschichten-Spannung von Mildret Speet für euch! 👀