Meine Mutter, meine Schwester und ich

Wie du mir, so ich dir

Wie ein ungeliebtes Haustier wurde Olivia als Sechsjährige von ihrer Mutter bei der Oma abgegeben, um dann auf Nimmerwiedersehen zu verschwinden. Vierzig Jahre später, als Olivia ihre schöne und reiche Schwester in einer Talkshow wiedererkennt, beginnt sie ihre perfide Rache an Mutter und Schwester vorzubereiten. Um ihr Ziel zu erreichen, ist sie sogar bereit, ihre beste Freundin zu opfern …

Über booksnacks

Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

booksnacks – Jede Woche eine neue Story! Für den booksnacks-Newsletter anmelden.

Christina Unger wurde in Wien geboren, erlernte den Beruf einer Kartographin und war dann für viele Jahre erstmal weg. Fast zwei Jahrzehnte lang bereiste sie Afrka, Süd- und Nordamerika und schrieb in dieser Zeit zwei Reiseführer über Peru und Argentinien, sowie die Reisesatire "Die verrückte Reise des Mr. Smith" und den romantischen Thriller "Ein Hauch von Sehnsucht". Christina Unger arbeitete auch als Übersetzerin für den Goldmann Verlag und gründete einen kartographischen Verlag. Ihr erster Krimi erschien im Oktober 2017 im Latos Verlag. Heute lebt die Autorin im südlichen Niederösterreich.

Mehr

ca. 13 Seiten
1,49 €

Rezensionen

„Eine unterhaltsame, kurzweilige Story genau das richtige für die Bus- und Bahnfahrt“ (Lovelybooks)

„Die Kurzgeschichte ist ideal bei Bahnfahrten zu lesen, weil man schnell in die Geschichte findet und es im Nu verschlingen kann.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

"Tränensammler: Ein Psychothriller? Eine Gesellschaftsstudie? Ein Coming of Age Roman? Der Roman ist all das. Und es funktioniert perfekt …" #tränensammler #hriller #psychothriller #roman #nimatdecker http://ow.ly/wjSd50qB0cs
"Wunderschön verfasster, überraschend kurzer Roman von Evelyn Boyd In diesem Jugendroman geht es um ein geerbtes Haus an den Klippen, ein düsteres Geheimnis auf dem zum Grundstück gehörendem Karussell und die erste Liebe." (Rezension von CharlieKaya, lovelybooks) http://ow.ly/Rrpg50qGa6I
***THRILLER-LESERUNDE*** Eine bizarre Mordreihe lässt die Schweizer Bundespolizei aufhorchen: Der Mörder hinterlässt auf den Lippen seiner Opfer eine Daunenfeder. Als Kommissar Erik Lindberg einen bekannten Sektenführer vernehmen will, wird ihm das vom Bundesanwalt aus fadenscheinigen Gründen verwehrt … ERWACHE NIE von Thomas Kowa http://ow.ly/zPav50qOeUh