Just not married

Hochzeit mit Hindernissen

„Möchtest du mich heiraten?“ „Aber sicher heirate ich dich!“
Wen auch sonst sollte Ineke heiraten, wenn nicht ihren langjährigen Freund Björn! Das Planen der Hochzeit läuft genauso unaufgeregt wie der Heiratsantrag und ehe Ineke sich versieht, ist das Hochzeitskleid gefunden, das Standesamt gebucht und der Ort der Hochzeitsfeier festgelegt. Doch ständig scheint etwas dazwischenzukommen. Erst sind es die vergessenen Flitterwochen, dann der vergessene Ring …
Und was, wenn Ineke vor dem Traualtar diese verflixten Worte nicht herausbringt? Denn es gibt da etwas, das sie zögern lässt … oder jemanden?

Nadin Hardwiger wurde in Deutschland geboren, wuchs allerdings in Österreich auf und lebt heute mit ihrer eigenen Familie wieder in Deutschland. Sie arbeitet als Beraterin für ein IT-Unternehmen, doch die Sprache der Programmierung genügt ihr nicht. Begeistert stöbert sie nach Worten, ersinnt Figuren und webt Geschichten – am liebsten mit einem Glitzerkörnchen Magie und Glücks-Ende.

Mehr

ca. 98 Seiten
2,99 €

Hier geht’s zur Leseprobe.

Rezensionen

„Das Buch war wirklich ganz wunderbar. Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und konnte es teilweise gar nicht zu Seite legen. Die Figuren waren sympathisch und auch die Story interessant, romantisch und auch spannend. Das Cover hat mir vor Anfang an sehr gut gefallen. Ich werde das Buch auf jeden Fall empfehlen.“ (Lovelybooks)

„Meine Empfehlung: Unbedingt lesen! (…) Bekommt von mir 5 Sterne von 5 möglichen!“ (Amazon)

„Ich habe das Buch in einem Rutsch durchlesen und konnte es nicht aus der Hand legen.“ (Lovelybooks)