Halt die Wolken fest

New York, New Love?

Die junge Harper kämpft als Tochter eines erfolgreichen Geschäftsmannes um Anerkennung in einer Männerdomäne. Nicht zuletzt ringt sie auch um die Anerkennung ihres Vaters. Als Bewährungsprobe überträgt er ihr ein wichtiges Geschäft in New York. Doch dann scheint alles schiefzugehen. In einer verzweifelten Lage hilft ihr der obdachlose Künstler Mason aus der Patsche. Als Gegenleistung verlangt er nur eines: Harpers Respekt und dass sie Zeit mit ihm verbringt. Doch Harper denkt gar nicht daran. Sie speist Mason mit einer falschen Telefonnummer ab und fliegt zurück nach Los Angeles. Bis Mason eines Tages vor ihrer Tür steht …

Mehr Romance Alliance Love Shots
Liebe wider die Vernunft
Lizzy sucht die Liebe

Erfahre mehr über die Love Shots Reihe.

Die gebürtige Westfälin Dorothea Stiller entdeckte schon früh ihre Liebe zum geschriebenen Wort und zur Sprache. Nach dem Studium der Anglistik und Germanistik arbeitete sie zunächst fünfzehn Jahre als Lehrerin, bis sie ihre große Leidenschaft zum Beruf machte und seither als freiberufliche Autorin, Lektorin und Übersetzerin sowie Dozentin für Kreatives Schreiben und Literatur ihre Brötchen verdient. Die zweifache Mutter lebt mit ihrer Familie und Katze »Schnappi« am Rande des Ruhrgebiets und fühlt sich in verschiedenen Genres – ob Liebesroman, Historisches, Krimi oder Jugendbuch – zu Hause.

Mehr

ca. 55 Seiten
2,99 €

Hier geht’s zur Leseprobe.

Social Media Stream

Auf unserer #booksnacks-Seite kannst du 4 romantische Kurzgeschichten von Katharina Lankers / Autorin, Gabriele Kiesl, Nicole Lange und Bettina Kiraly / Ester D. Jones gewinnen. 💗 Wir drücken dir die Daumen! 🍀
Was fasziniert Euch an mysteriösen Liebesgeschichten? Katherine Collins: "Ich mag die unerwarteten Verwicklungen. Der Fluch hat einiges Dramapotential." Bettina Kiraly / Ester D. Jones"Jede Liebesgeschichte hat ihre Geheimnisse. Die besonders geheimnisvoll zu gestalten, macht das Entstehen eines Romans für mich als Autor spannend." Wie die Autorinnen auf die Idee zu ihrem neuen Roman DER FLUCH…
Woher kam die Idee zu Die Farben des verschwundenen Sommers? Oliver Schlick: "Die Idee hat ich während des Hören von A Forest von The Cure. In dem Stück geht es um einen Jungen, der auf der Suche nach einem Mädchen durch einen Wald irrt, sie aber niemals findet. Die Bilder die dabei in meinem Kopf…
Auf #Lovelybooks erfährst du wie es mit Matthias Käfer, seinen neuen Schwiegereltern und natürlich Anna von IKEA weitergeht. Denn eine Hochzeit bringt so manches Fettnäpfchen, in das Matthias noch nicht getreten ist, mit sich …