Halifax

Ein verhängnisvolles Verwirrspiel

Alice wünscht sich voller Sehnsucht in die Fremde. Sie fliegt nach Halifax zu Max, ihrer großen Liebe. Aber eine Tote am Strand und Geld – viel Geld – verändern all ihre Pläne und Hoffnungen …

Über booksnacks

Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause! booksnacks – Jede Woche eine neue Story!

Für den booksnacks-Newsletter anmelden.

J. Monika Walther, geboren in Leipzig, stammt aus einer jüdisch-protestantischen Familie, aufgewachsen in Leipzig und Berlin – und kreuz und quer in der ganzen Westrepublik. Sie lebt seit 1966 im Münsterland und den Niederlanden und arbeitet seit 1976 als Schriftstellerin in den Genres Lyrik, Hörspiel, Prosa. Und immer wieder schreibt sie erfolgreiche Kriminalgeschichten. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, Preise und Stipendien.

Mehr

ca. 12 Seiten
1,49 €

Rezensionen

„Die Autorin schafft in der Kurzgeschichte auf wenigen Seiten eine tolle Stimmung, in die man sofort hineingezogen wird.“ (Lovelybooks)

„Ich kann die Geschichte nur empfehlen, so zwischen zwei Terminen oder kurz in der Bahn oder Bus. Einfach nur toll von der Autorin geschrieben.“ (Lovelybooks)

„Eine Kurzgeschichte für alle, die gerne kleine Krimis lesen.“ (Amazon)