Grabesschuld

JETZT FÜR KURZE ZEIT FÜR NUR 2,99 STATT 4,99

Kaltblütiger Mord im Gotteshaus

Erschossen und auf dem Altar aufgebahrt: Den Küster der Herz-Jesu-Kirche Klaus Gerber ereilte ein grausames Schicksal. Wer ist der Killer, der es auf den angeblich friedliebenden Mann abgesehen hatte? Für die alleinerziehende Kriminalhauptkommissarin Katrin Kramer und ihren eigenwilligen und verschrobenen Kollegen Karl Brauer beginnt eine lange Nacht, denn jemand will mit aller Macht verhindern, dass ans Licht kommt, was für immer begraben hätte bleiben sollen …

Hier geht’s zur Leseprobe.

Seit 1999 schreibt Andreas Schmidt Kriminalromane und Kurzgeschichten. Den Kontakt zu seinen Lesern sucht – und findet – er auf seinen Lesereisen, die ihn quer durch die Republik führen. Sein liebster Tatort: Die bergische Metropole Wuppertal!

Mehr

ca. 208 Seiten
2,99 €

Rezensionen

„Der Schreibstil von Andreas Schmidt ist sehr bildhaft. Damit schafft er es ausgezeichnet die gewünschte passende Atmosphäre zur Handlung zu schaffen.“ (Lovelybooks)

„Die Figuren werden authentisch dargestellt, die Gefühle und Handlungen werden vom Autor sehr gut wiedergegeben. Sei es der in Selbstmitleid versinkende Täter oder der Tod des Küsters.“  (Lovelybooks)

„Insgesamt ist die Geschichte spannend geschrieben.  Besonders Freude haben mir die beiden Kommissare bereitet, da diese auch menschlich dargestellt werden. Auch beschreibt der Autor gut Menschen und Gegenden.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

Lesen und gewinnen! 📚💞 Mach mit bei unserer #Leserunde zu HIGHLAND SAGA: IM SCHATTEN DES SCHICKSALS von Autorin Gabriele Ketterl und gewinne einen dramatischen historischen Highlander-Roman!
Der Highlander Fearghas verliebt sich verbotenerweise in die junge und wilde Mairead. Was fasziniert dich an einer verbotenen Liebe? Autorin Gabriele Ketterl: "Sie lebt! Verbotene Liebe ist die Liebe, um die man kämpfen muss. Sie ist tief und ehrlich, nur dann ist man willens, sein Leben für den anderen zu riskieren. Für eine 'unstandesgemäße' Liebe…
"Das Buch ist der Hammer, ich kann es nur empfehlen. Die Protagonistin beschreibt alles so genau, das man meint sie lebt dort." "Janet ist eine mutige Frau, die allerhand Schicksale über sich ergehen lassen muss und immer weiter neue Hoffnung schöft, weiter zu machen." Danke für die #Rezension!
Heute machen wir etwas, das wir eigentlich sonst nicht machen... Wir zeigen Dir vorab, streng geheim und ganz exklusiv ein neues Cover, dass noch nicht veröffentlicht wurde! 🥳 CAFÉ DE FLORE UND DIE SEHNSUCHT NACH LIEBE von Astrid Korten - Autorin aka Ally Dubois ist ein berührender Liebesroman über eine unstillbare Sehnsucht. Ein Café, zwei…