Secret Desires – Gipfel der Lust

Der neue Christian Grey – Jetzt inklusive sexy Fotos!

Physiotherapeutin Emily hat von der Liebe die Nase voll! Seitdem ihr Exfreund sie wie ein Stück Dreck behandelt hat, versucht sie ihren Kopf frei zu kriegen und sich auf ihre Arbeit zu konzentrieren. Sie bewirbt sie sich als leitende Physiotherapeutin in einer Privatklinik und fährt zum Vorstellungsgespräch ins schweizerische Zermatt.

Bereits bei der ersten Begegnung ist sie fasziniert von ihrem gutgebauten, eloquenten Chef in spe. Auch Klinikmogul Oliver scheint an ihr mehr als ein berufliches Interesse zu haben, was dazu führt, dass sich Emily schon bald in eine heiße Affäre verwickelt sieht. Sie hat nicht nur mit ihrer bis dato unterdrückten devoten Ader zu kämpfen, sondern auch mit den Zudringlichkeiten des Gesellschafters Burkhard.

Weitere Bände der Secret Desires-Reihe sind Verbotenes Abenteuer, Abenteuer zu dritt, Brich alle Tabus mit mirMein heißer ToyboyForbidden IslandHeiße Nächte in ValenciaEisblaue Versuchung und Magic Callboy.

Erin Buchanan im Interview zu Gipfel der Lust.

Erin Buchanan ist seit ihrer Jugend von Sprachen und menschlichen Beziehungen fasziniert. Diese Faszination lässt sie auch in ihre Geschichten einfließen. Dabei hat sie sich vor allem auf Liebesromane spezialisiert, da sie dieses Genre selbst gerne und viel liest. Die Autorin wohnt mit ihrer Familie in einem alten Bauernhof in Köln.

Mehr

ca. 137 Seiten
6,99 €

Hier geht’s zur Leseprobe.

Rezensionen

„Ich für meinen Teil kann das Buch nur empfehlen, wenn jemand Lust hat sich vorsichtig an das Thema SM ran zu wagen ist er hier genau richtig.“ (Lovelybooks)

„Der Roman von Erin Buchanan erhält von mir fünf Sterne, da er wirklich gut geschrieben ist und den Leser an interessante Orte entführt. Der Roman ist vor allem für Frauen geeignet, die sich wie Emily gerne von ihrem Partner sexuell führen lassen.“ (Amazon)

„Ein hocherotisches Abenteuer in den hohen Bergen! Die Autorin hat es geschafft sich einer präzisen und niveauvollen Sprache zu bedienen. Die Geschichte kommt im wahrsten Sinne des Wortes schnell auf den Punkt und lässt bei den Hauptcharakteren und vielleicht auch bei den Lesern keinen Wunsch offen.“ (Lovelybooks)

„Die Geschichte ist gut geschrieben und lässt sich gut lesen, die expliziten Stellen sind detailreich und direkt beschrieben. Dabei sind sie geschmackvoll und sinnlich geschrieben. Ein wenig erinnert mich die Geschichte an Shades of Grey jedoch in der Kurzvariante.“ (Lovelybooks)

„Es ist eine prickelnd-erotische Kurzgeschichte, mit Charakteren, die mir sympathisch waren.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

Danke für die #Rezension liebe Jana! 😍
„Die locker spritzige Schreibweise der Autorin, all die lustigen Dialoge und die geniale Situationskomik machen einfach so viel Freude, da flutscht das Lesen! Schwups ist man schon am Ende des Krimis! Eine großartige Krimikomödie, die mich wirklich begeistern konnte, mit ihren kuriosen Figuren und einer grandiosen Story! Kann ich also nur empfehlen, sehr amüsant und…
"Ein guter Krimi aus den walisischen Bergen, in denen nicht nur die Umgebung, sondern auch die Bewohner mitunter rau, immer aber sehr traditionell auftreten. Dadurch entstand eine ganz eigene Atmosphäre, die mir gut gefallen hat." Ein großes Dankeschön an annlu für die #Rezension zum spannenden ersten Fall von Constable Evans! 🌬️🌲
Dieses #Wochenende haben wir einen Mitbewohner zum Verlieben, einen britischen Cosy Crime, viele berührende Liebesgeschichten, packende Thrilleraction und einen schnuckeligen Schotten im Gepäck! Schau doch mal bei unseren Ebook #Schnäppchen vorbei: https://www.digitalpublishers.de/ebooks/?filter=preisaktion