Forgotten Girl

Traue niemandem, vor allem nicht dir selbst
Der spannende Psychothriller für alle Fans von Gone Girl

Fünf Teenager zelten am Karfreitag 1984 am Totenmaar. Am nächsten Morgen sind drei von ihnen tot – sie wurden auf grausame Art und Weise ermordet. Die anderen beiden überleben schwer verletzt. Sebastian behauptet, nichts gesehen zu haben und Katharina hat durch das Trauma ihr Gedächtnis verloren. Der Täter wurde nie gefunden.

30 Jahre später werden die Morde von Ermittlerin Janna Habena als „cold cases“ wiederaufgenommen. Bei der erneuten Befragung trifft Katharina nach all den Jahren wieder auf Sebastian und die beiden verlieben sich ineinander. Doch kann sie ihm wirklich vertrauen? Spielt Sebastian ihr nur etwas vor, weil er Angst hat, dass sie sich erinnert? Und weiß er mehr als er zugibt?

Hier geht’s zur Leseprobe.

Eva-Maria Silber, geboren 1959, studierte Jura und arbeitete als Rechtsanwältin und Strafverteidigerin, bevor sie 2010 ihren Beruf wegen hochgradiger Schwerhörigkeit aufgeben musste. Seit sie nicht mehr ihrem Beruf nachgehen kann, schreibt sie Krimis und Thriller.

Mehr

ca. 242 Seiten
5,99 €

Rezensionen

„Die Spannung ist durch die Erzählweise und die Perspektivwechsel extrem hoch und hält sich konsequent bis zum Schluss. Die Charaktere sind hervorragend ausgearbeitet und glaubhaft. Dieser Thriller, der auf einer wahren Begebenheit beruht, hat mir ausnehmend gut gefallen und wurde meiner Meinung nach hervorragend umgesetzt. Daher meine unbedingte Leseempfehlung und 5 Sterne.“ (Lovelybooks)

„Hervorragend und authentisch wird das Schicksal einer jungen Frau geschildert. Der Spannungsbogen ist von der ersten bis zur letzten Seite gesetzt. Man kann sich in die Protagonisten gut hineinversetzen und leidet mit. Sehr empfehlenswerter Thriller.“ (Lovelybooks)

„Das emotionale Chaos, in dem sich die fünf Klassenkameraden befinden, gipfelt schließlich in einer tödlichen Nacht. Doch wie konnte es soweit kommen? In einer ländlichen Idylle ohne vermeintliche Stalker? In einem streng religiösen Dorf, in dem jeder jeden kennt? Oder bröckelt hier und da die Spießerfassade, hinter sich alle nach den schrecklichen Ereignissen verstecken? Spannend bis zum Ende.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

Hast du dich gefragt, was unsere Autorin Andie Krown neben dem Schreiben noch so macht und was sie inspiriert? Dann schau jetzt in unserer Instagram Story! 👉😍
Worum geht es in deinem Buch Der Tote von Wynden Manor? Elisabeth Marienhagen: "Die verarmte Lady Penelope Temper und ihr Mops Sir Charleston finden einen von einer Gipsschicht umhüllten Toten. Es ist ihr Ex-Verlobter Audley Blake. Als Hauptverdächtige sucht sie auf eigene Faust nach dem Täter. Der geheimnisvolle Torquill Thornfield, ein Gast ihrer Frühstückspension, und…
▶️ Hör jetzt rein!🎶 in LIEBE LIEBER BRITISCH von Katie MacAlister Er verkörpert die britische Anständigkeit, sie die amerikanische Ungehemmtheit … #liebe #humor #hörprobe #ebook #digital http://ow.ly/ekd050uXqnZ
▶️ Hör jetzt rein!🎶 in DER TOTE VON WYNDEN MANOR von Elisabeth Marienhagen Ein Mord, ein Mops und eine Möchtegern-Detektivin Der neue Cosy-Krimi mit Lady Temper für Fans von Mary Ann Fox #cosykrimi #hörprobe #ebook #digital http://ow.ly/qKin50uYlyF