Bettina Kiraly – Ein Happy End für die Liebe – booksnacks

Ein Happy End für die Liebe

Emma ist sauer. Warum hat Christian ihr Date so abrupt beendet? Hat sein Verhalten etwas mit der SMS zu tun, die er während der Verabredung erhalten hat? Als Christian später bei ihr zu Hause auftaucht, um die Angelegenheit mit ihr zu klären, ist das rutschende Badetuch plötzlich Emmas geringstes Problem.

Was sind booksnacks?

booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

Jede Woche gibt’s eine neue Story auf www.booksnacks.de.

Als Teenager startete Bettina Kiraly mit Gedichten und kurzen Fragmenten von Geschichten. Zehn Jahre dauerte ihr erster Roman von der Idee zur Vollendung. Nun feiert sie demnächst ihr zehnjähriges Jubiläum als veröffentlichte Autorin und bald ihre dreißigste Veröffentlichung.

Mehr

ca. 10 Seiten
1,49 €

Rezensionen

„Klein aber fein so könnte ich die Story beschreiben. Sie ist toll geschrieben, trotz der wenigen Seiten konnte ich ein Bild der Protas in den Kopf bekommen und war super zu lesen.“ (Amazon)

„Dies ist (…) eine Geschichte über das Vertrauen und die Liebe. Der Autorin gelingt es das Gefühlschaos greifbar und miterlebbar zu machen.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

Ein Sommer auf dem Weingut, Liebesverwicklungen und Herzklopfen 💗🍒🍷🌷 Den zuckersüßen Roman VERLIEBEN VERBOTEN von Nadin Hardwiger könnt ihr jetzt in unserer neuen #Leserunde ergattern!
Carmen wacht auf – in der Psychiatrie. Was ist bloß mit ihr geschehen? Wir haben packende Kurzgeschichten-Spannung von Mildret Speet für euch! 👀
Das Thriller-Schnäppchen zum Wochenende: NIEMAND WIRD DICH HÖREN gibt's jetzt statt für 6,99 € für nur 3,49 €: Jahrelang hat sie sich nicht an den Tod ihrer Schwester erinnert. Jahrelang hat sie keine Fragen gestellt. Doch nun wird sie in ihren Albträumen verfolgt … Über zwanzig Jahre nach dem Selbstmord ihrer Schwester scheint Annas Leben…
Mit Lady Beresford, der gutherzigen Heiratsstifterin und Ermittlerin, ist der Autorin Dorothea Stiller eine originelle und liebenswerte Figur gelungen! Die Marchioness wird zur unfreiwilligen Detektivin in einem Mordfall. Alle Fans von britischem Cosy Crime und historischen Romanen können das Buch schon vorab in der #Leserunde genießen: