Ein ganzes, süßes Leben

Was brauchst du, um glücklich zu sein? Und was würdest du rückgängig machen, wenn du könntest?

Zuerst gibt es für Sophie nur Christopher. Dann kommt Adrian und fühlt sich so viel richtiger an. Doch für Adrian ist in Sophies Leben kein Platz. Eine verpasste Chance, eine unglückliche Ehe und fünfundzwanzig Jahre später befindet sich Sophie erneut an einer Kreuzung. Plötzlich steht Adrian in ihrer Küche und von nun an mitten in ihrem Leben. Viel später, kurz vor ihrem achtzigsten Geburtstag, lässt Sophie die Vergangenheit Revue passieren, und es wird klar: Das Schicksal kennt kein Alter.

Ein Roman über das Erwachsen- und Älterwerden, über die Liebe und deren Stiefschwester, die unglückliche Liebe, und über eine essentielle Frage des Lebens: Was braucht es, um glücklich zu sein?

Anna Herzig im Interview zu Ein ganzes, süßes Leben

Anna Herzig wurde 1987 in Wien geboren und hat im Alter von 17 Jahren ihren ersten Roman veröffentlicht. Ihr Augenmerk liegt auf den Menschen, der Liebe zu Makeln und Abgründen, besonderen Momenten, Satzromantik und Begegnungen, die sich einbrennen.

Mehr

ca. 229 Seiten
5,99 €

Hier geht’s zur Leseprobe.

Rezensionen

„Das Ende ist sehr gefühlvoll ausgefallen und so schließt man die letzte Seite bittersüß seufzend.“ (Amazon)

„Das Buch hat mich sehr berührt.“ (Amazon)

„Die Idee, das eigene Leben im Rückblick dem Sohn zu erzählen finde ich klasse. Dabei findet eine Art Lebens- und Krisenbewältigung statt, die eine Entscheidung herbeiführt.“ (Lovelybooks)

„Wer eine authentische emotionale Liebesgeschichte mag, wird auch diese hier recht schnell in sein Herz schließen.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

"Ist es nicht schön, bei so schmuddeligem Wetter sich gemütlich in den Sessel zu setzen und entspannt ein Buch zu lesen? So erging es mir mit diesem Roman. Ich habe mich so sehr in der Geschichte verloren, dass ich ihn an einem Abend durchgelesen hatte." Danke für die wunderbare #Rezension! 💙
Liebesroman gesucht? Wie wäre es mit EIN GANZES LEBEN SOMMER von Bettina Kiraly / Ester D. Jones?„Wenn ihr Liebesromane mit Drama liebt, dann wartet nicht länger und greift schnell zu. Ich kann euch die berührende und emotionale Geschichte nur empfehlen. Ich hab sie mit einmal ausgelesen, ohne Pausen, da ich unbedingt wissen wollte wie es…
"Die Autorin schafft es Einen in eine Berg und Talfahrt der Gefühle zu führen. Ganz großes Kino das unter die Haut geht. Eine klare Leseempfehlung von mir!" Wir lieben es eure schönen #Rezensionen zu lesen! 😍
Klara wendet sich hilfesuchend an die Exfreundinnen ihres neuen Freundes Max. Kann das überhaupt gut gehen oder ist da das Chaos nicht vorprogrammiert? Daniela Braith: "Das kann so oder so ausgehen. Wenn Frauen aber gemeinsame Interessen haben, oder ein ähnliches Ziel vor Augen, ist ihre geballte Power nicht zu unterschätzen." Mehr zu ihrem neuen Liebesroman,…