Ester D. Jones und Katherine Collins – Der Fluch von Abbington Hall

Der Fluch von Abbington Hall

Ein uralter Fluch, der unmöglich zu brechen scheint
Ein mitreißender Liebesroman für alle Romantikerinnen

England, Sommer 1895: Dass Andrew, der Sohn des Earls of Linnley, sein Versprechen gegenüber der Bediensteten Gemma nicht hält, hat schwerwiegende Folgen für ihn und seine gesamte Familie.
Jahrhunderte später, in der Gegenwart: Die bevorstehende Heirat ihrer Schwester versetzt Elisa in Panik. Laut ihrer Großmutter liegt ein Fluch auf den Abbingtons und keine von ihnen soll jemals glücklich werden.
Um Schlimmeres zu verhindern, versucht Elisa alles, um die Hochzeit zum Platzen zu bringen, auch wenn dadurch ihre Beziehung zu ihrer Schwester zu zerbrechen droht. Und als wäre das nicht schon nervenaufreibend genug, stört auch noch der Cousin des Bräutigams Elisas Nachforschungen, weil er die Organisation der Brautentführung viel zu ernst nimmt. Werden die beiden Schwestern es schaffen, dem Fluch zu entkommen – oder die Hoffnung auf die Liebe ihres Lebens für immer verlieren?

Hier geht’s zur kostenlosen Leseprobe.

Hier geht’s zum Interview mit Katherine Collins und Ester D. Jones.

Dieses E-Book wurde von mehreren AutorInnen geschrieben. Klick auf den Namen und erfahre mehr über die Autorin oder den Autor:

ca. 247 Seiten
3,99 €

Rezensionen

„Die Geschichte ist äußerst leicht zu lesen und die Seiten flogen bei mir nur so dahin. Die einzelnen Personen gewinnen schnell an Tiefe und Charakter. Besonders die beiden Schwestern Elisa und Katja werden dem Leser gut nahe gebracht und sorgen mit den Problemen rund um die Hochzeit für einige lustige Momente.“ (Lovelybooks)

„Eine leichte Liebesgeschichte, mit ein wenig mystischen Touch, die mich gut unterhalten hat.“ (Lovelybooks)

„Der Schreibstil ist locker und gut lesbar, wenige explizite Szenen sind geschmackvoll in die Geschichte eingebettet und der Schluss hat mir sehr gut gefallen. Eine leichte Liebesgeschichte, mit ein wenig mystischen Touch, die mich gut unterhalten hat.“ (Lovelybooks)

„Das Buch hat mir eine sehr schöne und angenehme Lesezeit beschert und mich sehr gut unterhalten. Ich habe die Geschichte es Fluchs der Familie Abbington sehr gerne verfolgt und mich sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart richtig wohl gefühlt.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

"Tränensammler: Ein Psychothriller? Eine Gesellschaftsstudie? Ein Coming of Age Roman? Der Roman ist all das. Und es funktioniert perfekt …" #tränensammler #hriller #psychothriller #roman #nimatdecker http://ow.ly/wjSd50qB0cs
"Wunderschön verfasster, überraschend kurzer Roman von Evelyn Boyd In diesem Jugendroman geht es um ein geerbtes Haus an den Klippen, ein düsteres Geheimnis auf dem zum Grundstück gehörendem Karussell und die erste Liebe." (Rezension von CharlieKaya, lovelybooks) http://ow.ly/Rrpg50qGa6I
***THRILLER-LESERUNDE*** Eine bizarre Mordreihe lässt die Schweizer Bundespolizei aufhorchen: Der Mörder hinterlässt auf den Lippen seiner Opfer eine Daunenfeder. Als Kommissar Erik Lindberg einen bekannten Sektenführer vernehmen will, wird ihm das vom Bundesanwalt aus fadenscheinigen Gründen verwehrt … ERWACHE NIE von Thomas Kowa http://ow.ly/zPav50qOeUh