Die letzte Reise nach Palermo

Hat die Mafia ihre Finger im Spiel?
Ein spannender Krimi mit Herz, Humor und italienischem Flair

Einige Schriftsteller aus Bern planen eine Reise nach Sizilien. Doch kurz vor der Abreise erreicht sie die Nachricht von der Ermordung einer Kollegin. Führt die Spur der Täter nach Palermo? Hat die Mafia ihre Finger im Spiel? Kommissarin Katharina Tanner und ihr Assistent Beppe Volpe ermitteln auch in ihrem zweiten Fall mit schweizerischer Gründlichkeit und italienischer Spontaneität.

Noch mehr Bern-Krimi von Daniel Himmelberger und Saro Marretta
Der Tod kennt keine Grenzen

Hier geht’s zur Leseprobe.

Dieses E-Book wurde von mehreren AutorInnen geschrieben. Klick auf den Namen und erfahre mehr über die Autorin oder den Autor:

ca. 179 Seiten
2,99 €

Social Media Stream

Woher kam die Idee zu Die Farben des verschwundenen Sommers? Oliver Schlick: "Die Idee hat ich während des Hören von A Forest von The Cure. In dem Stück geht es um einen Jungen, der auf der Suche nach einem Mädchen durch einen Wald irrt, sie aber niemals findet. Die Bilder die dabei in meinem Kopf…
Auf #Lovelybooks erfährst du wie es mit Matthias Käfer, seinen neuen Schwiegereltern und natürlich Anna von IKEA weitergeht. Denn eine Hochzeit bringt so manches Fettnäpfchen, in das Matthias noch nicht getreten ist, mit sich …
Eine Extraportion Frühlingsgefühle gefällig? 💐 Der neue #booksnack DIE LEICHTIGKEIT VON ZITRONENDUFT von Katharina Lankers / Autorin wartet mit 7 wunderbaren Geschichten auf und lädt zum Träumen ein. Auf #Lovelybooks kannst du mitlesen!
Du liebst Romantasy? Dann mach bei unserer Taschenbuch-Verlosung mit und gewinne eines von 10 Büchern von UM DER LIEBE WILLEN von Nicole Lange! 💜