Der zweite Schatten

Ein zu realer Traum

Schon als Junge war Ulli begeistert von Autos. Kein Wunder, dass er – gerade volljährig und seinen Führerschein in der Tasche – als Kraftfahrer bei einem Tourismusunternehmen anheuert. Kurz vor einer Reise ins Gebirge wird er nächtelang von heftigen Alpträumen geplagt – bis der Reisetag plötzlich ansteht …

Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

booksnacks – Jede Woche eine neue Story! Für den booksnacks-Newsletter anmelden.

Sabine Bürger wurde 1946 in Rostock geboren und ist gelernte Chemielaborantin. Neben diversen Storys und Kurzkrimis in Zeitschriften hat sie 2012 ihr erstes Kinderbuch "Hexenkinder – Das Fenster in die Vergangenheit" veröffentlicht. Daraufhin folgten zwei Thriller, eine Contemporary Romance und ein Erotikroman unter einem Pseudonym.

Mehr

ca. 6 Seiten
1,49 €

Rezensionen

„Die Geschichte hat mir ausgezeichnet gefallen. Es ist ein einziger Satz des Fremden, der mir klar machte, welcher Zusammenhang hier eine Rolle spielte. Sehr gekonnt gemacht!“ (Lovelybooks)

„Die Autorin Sabine Bürger hat ‚Der zweite Schatten‘ sehr spannend geschrieben und ich fragte mich die ganze Zeit über, wie es für Ulli denn wohl enden wird. Ich persönlich liebe Geschichten mit einer Botschaft und werde zukünftig wohl noch mehr von der Autorin lesen.“ (Amazon)

„Das Buch hat mir sehr gut gefallen, somit erhält es von mir 5 von 5 Sternchen und kann guten Gewissens weiterempfohlen werden.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

„Die locker spritzige Schreibweise der Autorin, all die lustigen Dialoge und die geniale Situationskomik machen einfach so viel Freude, da flutscht das Lesen! Schwups ist man schon am Ende des Krimis! Eine großartige Krimikomödie, die mich wirklich begeistern konnte, mit ihren kuriosen Figuren und einer grandiosen Story! Kann ich also nur empfehlen, sehr amüsant und…
"Ein guter Krimi aus den walisischen Bergen, in denen nicht nur die Umgebung, sondern auch die Bewohner mitunter rau, immer aber sehr traditionell auftreten. Dadurch entstand eine ganz eigene Atmosphäre, die mir gut gefallen hat." Ein großes Dankeschön an annlu für die #Rezension zum spannenden ersten Fall von Constable Evans! 🌬️🌲
Dieses #Wochenende haben wir einen Mitbewohner zum Verlieben, einen britischen Cosy Crime, viele berührende Liebesgeschichten, packende Thrilleraction und einen schnuckeligen Schotten im Gepäck! Schau doch mal bei unseren Ebook #Schnäppchen vorbei: https://www.digitalpublishers.de/ebooks/?filter=preisaktion
Willkommen im Blumenladen des Glücks! 🌻🌹🌷 Unsere märchenhaft romantische #Liebesgeschichte um Blumenladenbesitzerin Rosanna wartet auf dich. Ob sie es schafft, das Herz ihres Traumprinzen zu erobern? Nadin Hardwiger freut sich schon auf ihre neue #Leserunde!