Markus Winzer – der härteste Job der Welt

Der härteste Job der Welt

Ein Vater über seinen einzigen Ausweg: die Selbstironie

In der Skala der Coolness rangiert nur noch unser Streifenhörnchen Chippy unter mir. Als stolzer Vater von einem pubertierenden Töchterchen hat man es nicht einfach. Die Wahl zwischen stundenlangem Weinkrampf, panikartiger Flucht oder störrischer Blockadehaltung treibt einen an den Rand des Wahnsinns. Was da hilft: Drei Stunden Pokémon oder einfach eine richtig dicke Portion Selbstironie. 4 Geschichten rund um den härtesten Job der Welt.

Über booksnacks

Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

booksnacks – Jede Woche eine neue Story!

Markus Winzer ist studierter Biologe und hat viele Jahre freiberuflich als Biologe, Journalist und Autor gearbeitet. Den Spaß am Schreiben hat er schon früh entdeckt und dabei immer ein Notizbuch mit sich geführt, in dem er lustige Alltagsszenen notierte, kauzige Menschen portraitierte oder Landschaften beschrieb. All diese Szenen in Geschichten zu verpacken, ergab sich irgendwann wie von selbst.

Mehr

ca. 12 Seiten
1,49 €