Marie Carolin Bonnet – Das Schicksal der Farben

Das Schicksal der Farben

Eine junge Frau – verfolgt vom Schicksal

Frankreich, 1688: Lianne Cartier träumt von einem Leben in Paris an der Seite ihres geliebten Luc. Doch bevor sie dort ihr Studium der Malerei aufnimmt, segelt sie in die Karibik. Endlich kann sie die Freiheit genießen, die sie in den Jahren als junge Dienstmagd herbeigesehnt hat, und sich den Wind des Meeres um die Nase wehen lassen. Ihr Abenteuer endet allerdings, als Piraten das Schiff überfallen und kentern.
Unterdessen bereitet Luc ihr gemeinsames Leben in Paris vor und vergrößert den Tuchhandel seines Vaters. Als er von dem Untergang des Schiffes hört, ist er verzweifelt – wie soll er ohne seine große Liebe weitermachen? Liannes ärgster Feind sieht nun die Stunde der Rache gekommen. Er fädelt eine hinterhältige Intrige ein, um Luc und dessen Geschäft an sich zu binden: durch die Hochzeit mit seiner Tochter. Lianne jedoch hat überlebt und reist nichtsahnend nach Paris zurück …

Hier geht’s zur kostenlosen Leseprobe.

Marie Caroline Bonnet ist das Pseudonym der Autorin Jessica Weber. Sie ist Kielerin, gebürtig und überzeugt. Die gelernte Schifffahrtskauffrau liebt es, das Meer vor der Tür zu haben. Wenn sie nicht schreibt, arbeitet sie als Sekretärin sowie freiberuflich als Verlagslektorin. In ihrer Freizeit fertigt sie ausgefallene Motivtorten an, ist in der Mittelalterdarstellung aktiv und reist viel, gern auch zu Recherchezwecken. Sie ist Mitglied in zwei Autorenvereinigungen und im Verband der Schriftsteller in Schleswig-Holstein e. V.

Mehr

ca. 372 Seiten
3,99 €

Rezensionen

„Insgesamt nahm mich das Buch mit auf eine Achterbahn der Gefühle.“ (Lovelybooks)

„Ich fand das Buch sehr spannend und fesselnd mit tollen Charakteren, die tiefgründig und interessant sind.“ (Lovelybooks)

„Ich habe mitgelacht, mitgeweint, mitgetobt, mitgekämpft , mitgerätselt und mitgelitten und am vor allem habe ich mit mitgefiebert.“ (Lovelybooks)

„Durch die tollen Beschreibungen hat man als Leser das Gefühl, als wäre man hautnah dabei, erlebt das alles live mit und genau das macht ein Buch für mich so besonders.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

Schaut mal, hier könnt ihr PERFECT OPPOSITES zum Buch des Monats wählen 🤗❤️
Worum geht es in deinem Buch Perfect Opposites? Daniela Kappel - Autorin: Lynne übernimmt nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter deren schlecht laufenden Bar und das Haus, in dem sie aufgewachsen ist. Wieder zuhause sieht sie sich, neben unschönen Erinnerungen, mit einigen Problemen konfrontiert. Eines davon ist der Barkeeper Lex, der Lynne nicht nur bis…
"Ich bin begeistert von dem Buch, genauso wie das erste Buch von Nadin Maari, konnte ich auch dieses nicht mehr aus der Hand legen und hab es regelrecht verschlungen. Das Cover ist wunderschön. Es ist genau wie das Buch, verträumt, süß, verspielt und einfach nur Zucker
"Tödliche Schuld lädt den Leser auf jeden Fall zum miträtseln und mitfiebern ein und stellt eine Welt da, die eigentlich so nah und doch gleichzeitig so unglaublich und gefährlich ist. Mich persönlich hat de Vries‘ Thriller praktisch von Anfang an in seinen Bann gezogen und ich wollte nicht aufhören zu lesen, bis ich wusste, was…