Das Herz der Highlands

Ein leidenschaftlicher Kampf um die schottische Krone … und die Herzen zweier Frauen

England, 1290: Als die junge Rachel de Anjou mit ihrer Familie aus London verbannt wird, bricht es ihrer besten Freundin Isabel de Burke das Herz. Jedoch hat sie kaum Zeit für ihren Kummer, denn als sie überraschend an den englischen Hof gerufen wird, sieht sie sich mit ganz anderen Problemen konfrontiert. Sie gerät in ein Spiel aus Verführung und Intrigen – und plötzlich muss die junge Frau um ihr Leben fürchten. Nur der Schotte Rory MacGannon steht ihr zur Seite und kann ihr zur Flucht verhelfen. Unterdessen lässt sich Rachel in der ruhigen schottischen Stadt Berwick nieder. Dort lernt sie den attraktiven Kieran MacGannon kennen und trifft schließlich sogar Isabel wieder. Endlich scheint die Welt der beiden Freundinnen in Ordnung zu sein. Doch der Friede hält nicht lange an, denn ein Kampf um die schottische Krone bricht aus und die jungen Frauen befinden sich zwischen den Fronten …

Hier geht’s zur kostenlosen Leseprobe.

Kathleen Givens, 1950-2010, gab ihr Schreibdebüt mit den gefeierten schottischen Historienromanen Die Rose von Kilgannon und Die Wälder von Kilgannon. Sie lebte im südlichen Californien und liebte es zu reisen, zu lesen und etwas über Geschichte zu lernen.

Mehr

ca. 610 Seiten
4,99 €

Social Media Stream

In unserer #Leserunde kannst du den packenden Thriller TRÄNENSAMMLER von Nima T. Decker gewinnen. Wir garantieren dir Spannung und Gänsehaut! 😱
"Absolut fantastischer historischer Roman, der einer meiner Favoriten geworden ist, weil er berührend und spannend ist, aber auch von Liebe zeugt. Wunderbare authentische Charaktere und wunderschönem Setting. Besser geht es gar nicht. Absolut lesenswert für historische Roman Fans." Danke für die #Rezension liebe ManuLeli! 💛
Du liebst diese lustigen, herrlich humorvollen Liebesromane, die man nicht mehr aus der Hand legen kann, weil sie einen so wunderbar aus dem Alltag entführen? Und du liebst es, beim Lesen immer wieder so richtig laut loslachen zu können? Dann ist ICH GLAUB, MICH KÜSST EIN ZWERG genau richtig für dich!
"Ich würde sagen eine Liebesgeschichte mit einem großen magischen Touch. Das Buch ist großartig und so lebendig geschrieben, dass ich als Leser sofort das Gefühl hatte ein Teil von Caitlins Leben zu sein, eine Art Wolke, die über ihr schwebt." Neugierig geworden? In unserer neuen #Leserunde zu DAS HAUS AN DEN KLIPPEN von Evelyn Boyd…