Saskia Louis – Home Run zu dir

Baseball Love – Home Run zu dir

Die Bestseller-Sports-Romance-Reihe Baseball Love geht in die letzte Runde!
Diesmal stehen Womanizer Jake Braker und Kindergärtnerin Olivia Green im Mittelpunkt.

Baseball und Frauen: Das sind die Dinge, die Jake Braker liebt und versteht.
Kinder gehören definitiv nicht zu seinem Feld der Expertise. Als er gerichtlich zu Sozialstunden im Kindergarten verurteilt wird, rechnet er mit einem katastrophalen Ausgang der Situation. Wie sich herausstellt, sind die Bazillenschleudern jedoch gar nicht das Problem. Die Erzieherin, die sich weder von seinem Aussehen noch von seinem Geld beeindrucken lässt, geht ihm viel mehr auf die Nerven. Sie hat nichts in seinem Leben und erst recht nichts in seinen Träumen zu suchen!

Geld und Zeit: Das sind die Dinge, die Olivia Green in ihrem Leben fehlen.
Der arrogante Baseballer, auf den sie plötzlich aufpassen muss, gehört definitiv nicht auf diese Liste. Beschäftigt mit Geld- und Familienproblemen hat sie wenig Geduld für den selbstgerechten Egomanen, der ihr Vertrauen mit seinem schmierigen Lächeln und blöden Muskeln erkaufen will. Doch je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto mehr muss sie einsehen, dass sie ihn möglicherweise unterschätzt hat …

Mehr zum Roman im Interview mit Saskia Louis.

Mehr aus der BaseballLove-Reihe von Saskia Louis:
Liebe auf den ersten Schlag (Band 1)
Küss niemals einen Baseballer (Band 2)
Spiel um deine Hand (Novelle)
Die Liebe ist (k)ein Spiel (Band 3)
Der große Fang (Band 4)
Homebase fürs Herz (Band 5)

Saskia Louis lernte durch ihre älteren Brüder bereits früh, dass es sich gegen körperlich Stärkere meistens nur lohnt, mit Worten zu kämpfen. Auch wenn eine gut gesetzte Faust hier und da nicht zu unterschätzen ist ... Seit der vierten Klasse nutzt sie jedoch ihre Bücher, um sich Freiräume zu schaffen, Tagträumen nachzuhängen und den Alltag einfach mal zu vergessen.

Mehr

ca. 335 Seiten
6,99 €

Hier geht’s zur Leseprobe.

Rezensionen

„Ich fühlte mich über die ganze Zeit perfekt unterhalten und habe das Buch verschlungen.
Ich habe mitgefiebert und es einfach genossen, auch wenn das Ende leicht zu erahnen ist. 🙂 Das Cover und der Titel sind für mich einfach schön, passt super zu der Auftakt Reihe. Kurz und knapp: Schönes Ende der Basketball-Reihe und eine klare Kaufempfehlung.“ (Lovelybooks)

„Oh, ich habe schon so lange darauf gewartet, dass Saskia endlich Jakes Geschichte erzählt! Und was soll ich sagen: Wunderbar dramatisch und emotional, ich bin nur so durch die Seiten gesuchtet. Eine richtig schöne Lektüre, mitten ins Herz und darüber hinaus.“ (Lovelybooks)

„Ist das wirklich der letzte Band? Man hat das Gefühl lieb gewonnene Freunde zu verlieren und das verrückte Universum der Baseballer zu verlassen. Denn Saskia Louis hat mit jedem Buch bisher einen Zauber geschaffen, dem man sich nicht entziehen kann!“ (Lovelybooks)

„Ein  unterhaltsamer  siebter  Teil  der  Reihe,  der mich  total  fesseln konnte.  Wir durften  wieder mit  den Figuren  lachen  und weinen und für ein  paar Stunden  nach Philadelphia  abtauchen. Für mich  eine  klare  Leseempfehlung für jeden, der auf  Sportromanzen  steht.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

Auf unserer #booksnacks-Seite kannst du 4 romantische Kurzgeschichten von Katharina Lankers / Autorin, Gabriele Kiesl, Nicole Lange und Bettina Kiraly / Ester D. Jones gewinnen. 💗 Wir drücken dir die Daumen! 🍀
Was fasziniert Euch an mysteriösen Liebesgeschichten? Katherine Collins: "Ich mag die unerwarteten Verwicklungen. Der Fluch hat einiges Dramapotential." Bettina Kiraly / Ester D. Jones"Jede Liebesgeschichte hat ihre Geheimnisse. Die besonders geheimnisvoll zu gestalten, macht das Entstehen eines Romans für mich als Autor spannend." Wie die Autorinnen auf die Idee zu ihrem neuen Roman DER FLUCH…
Woher kam die Idee zu Die Farben des verschwundenen Sommers? Oliver Schlick: "Die Idee hat ich während des Hören von A Forest von The Cure. In dem Stück geht es um einen Jungen, der auf der Suche nach einem Mädchen durch einen Wald irrt, sie aber niemals findet. Die Bilder die dabei in meinem Kopf…
Auf #Lovelybooks erfährst du wie es mit Matthias Käfer, seinen neuen Schwiegereltern und natürlich Anna von IKEA weitergeht. Denn eine Hochzeit bringt so manches Fettnäpfchen, in das Matthias noch nicht getreten ist, mit sich …