Ralph F. Wild – 24 – Nächtliche Stille

24 – Nächtliche Stille

Packende Thriller-Spannung

Lothar ist ein „Sonnenkind“, wurde er doch am 24. Dezember geboren – am Tag des Herrn. Doch sein Glück zerbricht jäh, als seine Eltern sich trennen und seine Mutter ihn daraufhin ins Internat schickt. Nur sein Mitbewohner Thomas ist ihm dort ein Freund. Vom Direktor drangsaliert und missbraucht, verliert Lothar nicht nur seine kindliche Unschuld, sondern auch all seine Würde und Lebensfreude.

Szenenwechsel: Schon seit Jahren erschüttert die älteste Stauferstadt Schwäbisch Gmünd eine Mordserie, die ihren grausamen Höhepunkt immer an Heiligabend findet. Kommissar Sigurd Weller beißt sich an diesem Fall die Zähne aus – und das kurz vor seiner Pensionierung. Wird er mit seinem jungen Kollegen Stefan Passlack und der aufgeweckten Polizeianwärterin Michaela Pelongrin, genannt Veggi, seinen letzten Fall aufklären können? Die sogenannten „Sonnenkinder“ bringen das Trio schon bald auf eine heiße Fährte.

Ralph F. Wild, Jahrgang 1971, ist in Esslingen am Neckar geboren. Der ausgebildete Journalist machte sich zunächst einen Namen als Sportredakteur einer Lokalzeitung in Schwäbisch Gmünd. 2007 schlug er beruflich neue Wege ein und wechselte in die Automobilbranche, zum Audi-Partner WWG Autowelt. Parallel betätigt sich Ralph F. Wild aber weiterhin als freier Journalist und Moderator. Ralph F. Wild wohnt in Durlangen, ist seit zwölf Jahren mit seiner Frau Larissa verheiratet und hat drei Kinder.

Mehr

ca. 260 Seiten
5,99 €

Rezensionen

„Der Autor hat mich mit seinem Schreibstil von Anfang an überzeugt, es war ein Thriller, der flüssig zu lesen war und auch die Spannung hat kaum nachgelassen. Die Erzählweise war gut und ich konnte mir die Hauptakteure des Buches gut vorstellen. Die vielen Rückblenden waren etwas hinderlich für den Lesefluss, haben aber auch die Spannung hoch gehalten. Ein durchaus lesenswerter Thriller, der mir nochmals vor Augen geführt hat, wie wichtig eine gute Kindheit für jeden von uns ist. “ (Amazon)

„Man bekommt hier von Autor einen guten und spannenden Thriller serviert. Der Einstieg in die Geschichte gelingt gut und wird zum Ende hin immer spannender und spannender.“ (Lovelybooks)

„Ein Buch, dass eine sehr psychoaktive Geschichte erzählt und einfach nur fesselnd ist. Man bekommt zwar Gründe, wie, wo und warum Dinge passieren, auch wenn die Gründe nicht rational oder nachvollziehbar sind. So wie im echten Leben bei psychisch kranken Menschen. Sehr, sehr gut geschrieben.“ (Lovelybooks)

„Ein Thriller der jeder Psychothriller-Fan mal gelesen haben muss.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

Lesen und gewinnen! 📚💞 Mach mit bei unserer #Leserunde zu HIGHLAND SAGA: IM SCHATTEN DES SCHICKSALS von Autorin Autorin Gabriele Ketterl und gewinne einen dramatischen & historischen Highlander-Roman!
"Ich muss gestehen, dass ich hin und weg bin und das Buch gerade ein zweites Mal lese. Klare Leseempfehlung!" 🌷 Danke Marylu98 für diese Meinung!
Wie bist du auf die Idee zu deinem neuen Thriller TRÄNENSAMMLER gekommen? Nima T. Decker: "Durch den Schlusssatz. Er war einfach da und wollte eine Geschichte erzählen. Also fing ich an zu schreiben." Wir haben Nima T. Decker interviewt. Schaut rein! Der deutsch-italienische Schriftsteller schafft Charaktere, die einem dem Atem nehmen!
Lesen und gewinnen! 📚💞 Mach mit bei unserer #Leserunde zu HIGHLAND SAGA: IM SCHATTEN DES SCHICKSALS von Autorin Gabriele Ketterl und gewinne einen dramatischen historischen Highlander-Roman!