Buchplausch – Podcast Folge 18 Buchplausch spricht über Chick-Lit

Willkommen beim Buchplausch ... dem Podcast über Bücher, Hörbücher und Verlagsleben

Buchplausch Banner
Quelle: dp DIGITAL PUBLISHERS

In der neuen Folge sprechen Anja und Natalia über das Genre Chick-Lit! Sie erzählen über selbstbewusste Frauen, Freud und Leid in der Liebe, Selbstfindung und Selbstironie und was unterscheidet eigentlich Chick-Lit von Liebesromanen. Chick-Lit – die Abkürzung für "chick literature" ist dabei aber nicht abwertend gemeint. Im Gegenteil! Es geht um Sophie Kinsella, Kerstin Gier, Horternse Ullrich, Gemma Townley, Steffie von Wolff und viele andere wunderbare AutorInnen.

Was ist dein Lieblings-Chick-Lit-Liebesroman? Schreib uns auf Instagram, Facebook, Twitter, oder per E-Mail auf info@buchplausch.de. Wir freuen uns auf deinen Nachrichten!

Unsere Buchempfehlungen dieser Woche

 

Das kann dir auch gefallen:

 

Wir sprechen über alle möglichen Themen rund um die Welt der Bücher, die Euch interessieren. Ihr findet uns auf Spotify, iTunes und Anchor.fm unter Buchplausch

Auf den einschlägigen Social-Media-Kanälen findet ihr uns unter dp DIGITAL PUBLISHERS.

Social Media:

Instagram, Twitter, Facebook

 

Hör mal rein:

Spotify, iTunes, oder Anchor.fm