Portrait von Linda Cuir

Linda Cuir

Linda Cuir wurde 1944 geboren. Nach Aufgabe ihrer Berufstätigkeit im Jahr 2000 verlegte sie ihren Wohnsitz teilweise nach Andalusien. Dort begann sie mit Freude, Kurzgeschichten über Erlebtes und Visionäres zu schreiben. Mehrere ihrer Kurzgeschichten wurden in Anthologien veröffentlicht. Zwei ihrer Kurzkrimis Langsam, ganz langsam und Die letzten Sekunden erschienen 2016 bei booksnacks, ein Imprint der dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH. Der Debüt-Roman der Autorin Der Himmel über Ceylon wurde im August 2016 im Weltbild Verlag, Augsburg, als Print und ab Februar 2017 als E-Book bei Dotbooks, München, veröffentlicht. Im April 2019 ist Lindas zweiter Roman Zeit der Orangenblüte beim dp Verlag, ein Imprint der dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH, erschienen. Am 1.7.2020 veröffentlichte Dotbooks, München, den Roman Unter weitem Sternenhimmel.
Die Autorin wird von der Literaturagentur Buchplanung Dirk R. Meynecke, 29459 Clenze, und von der Literaturagentur Dörnersche Verlagsgesellschaft, 21465 Reinbek, vertreten. Linda Cuir ist Vereinsmitglied bei den 42erAutoren.

Weitere E-Books der Autorin

Zeit der Orangenblüte Cover
Zeit der Orangenblüte
Linda Cuir
4,99 €
Leseprobe Zum Werk
9783960871071 Langsam, ganz langsam (Cover)
Langsam, ganz langsam
Linda Cuir
1,49 €
Zum Werk
Die letzten Sekunden
Linda Cuir
1,49 €
Zum Werk