Portrait von Bernd  Schreiber

Bernd Schreiber

Bernd Schreiber, geboren 1952 in der Pfalz, studierte Germanistik und Ev. Theo­­logie in Saarbrücken bzw. Deutsch, Religions­pädagogik und Erziehungswissenschaften in Bremen. Er arbeitete für den Kinderfunk und war u.a. Mitinitiator von KLICK, Kinder- und Jugendzeitung (in den 80er Jahren). Heute lebt Bernd Schreiber in Worpswede. Er veröffentlichte bisher zahlreiche Kinderbücher und Kinderbuchreihen: Mister Fantastic & Miss World (dtv junior), Die Container-Füchse (dtv junior), Rit­ter Tollkühn (Carlsen Verlag), Leselöwengeschichten (Loewe Verlag), Good bye Macho (S. Fi­scher). Darüber hinaus schrieb er für Arena, Baumhaus und Thienemann. Belletristik: Oulu oder die Reise ins Ungewisse. Ein damit geplantes Hör- und Sehbuch-Projekt musste wegen Corona in den Sommer 2021 verschoben werden. Nähere Angaben dazu unter: www.berndschreiber.de

E-Books des Autors

Endlich tot
Bernd Schreiber
1,49 €
Zum Werk