Sabine Strick

Sabine Strick

Sabine Strick wurde 1967 in Berlin geboren und wuchs dort auf. Ihre Liebe zum Schreiben entdeckte sie schon als Kind und begann bereits mit siebzehn, an ersten Romanen zu arbeiten. Parallel dazu machte sie eine Ausbildung zur Bürokauffrau bei der Siemens AG und war lange in wechselnden Unternehmen als Geschäftsführungssekretärin tätig.

1992 ging sie für zehn Jahre nach Frankreich und lebte dort in Bordeaux und Paris. Darüber hinaus zog es sie ständig in die Ferne, und die Eindrücke ihrer zahlreichen Reisen flossen oft in die Romane ein, die sie in ihrer Freizeit kontinuierlich schrieb. Es geht darin um Liebe, Spannung und Abenteuer, das alles an oft exotischen Schauplätzen.

Von 2003-2005 absolvierte sie erfolgreich einen Fernlehrgang für Belletristik an der Schule des Schreibens, entschloss sich aber erst Anfang 2017, endlich die notwendigen Schritte für Veröffentlichungen in die Wege zu leiten. Und dann ging auf einmal alles recht schnell: Sie wird nun von der Agentur Ashera vertreten und veröffentlichte seit 2018 verschiedene Romane in den Genres Krimi, Romance, Familiengeheimnis und Detektivroman bei den Verlagen dp DIGITAL PUBLISHERS, Piper und Edel Elements.

Seit ihrer Rückkehr aus Frankreich lebt Sabine Strick wieder in ihrer Heimatstadt Berlin.

 


Up to Date bleiben? Über Neuerscheinungen oder E-Book Deals informiert werden?
Abonniere jetzt kostenlos unseren Newsletter.