Katie MacAlister

Katie MacAlister

Als Kind war die US-amerikanische New-York-Times-, USA-Today- und Publishers-Weekly-Bestsellerautorin Katie MacAlister eine Leseratte. Einmal in der Woche ging sie in die Bibliothek, um anschließend ihre Zeit im Bann der ausgeliehenen Bücher zu verbringen. Auf die Idee, selbst Romane zu schreiben, kam sie allerdings erst, als sie einen Softwareratgeber verfassen musste. Als der Lektor ihr weder erlaubte witzige Dialoge einzubauen noch eine Liebesgeschichte, war Katie klar, dass sie zu Romanen umschwenken musste. Dort konnte sie endlich darin aufgehen, Welten zu erbauen, ihre Charaktere zu quälen und sich in alle ihre Helden zu verlieben.
Zwei Jahre nachdem sie angefangen hat, Romane zu schreiben, verkauft Katie ihren ersten Liebesroman, Ein Lord mit besten Absichten. Mehr als fünfzig Bücher später wurden ihre Romane bereits in zahlreiche Sprachen übersetzt, als Hörbücher aufgenommen und erhielten unterschiedliche Preise und sind Stammgäste auf den Bestseller-Listen.
Katie lebt mit zwei Hunden und einer Katze an der nordwestlichen Pazifik-Küste und kann am häufigsten im Internet angetroffen werden.

 


Up to Date bleiben? Über Neuerscheinungen oder E-Book Deals informiert werden?
Abonniere jetzt kostenlos unseren Newsletter.


 

E-Books des Autors

(K)ein Womanizer für eine Nacht

JETZT ZUM VORBESTELLER-PREIS FÜR NUR 2,99 € STATT 4,99 €

Er bekommt immer, was er will – doch jetzt steht er vor seiner größten Herausforderung …
Der neue humorvolle und prickelnde Liebesroman von Bestsellerautorin Katie MacAlister

Theo Papaionnou ist es gewohnt alles zu bekommen, was er will. Ein Augenzwinkern reicht und die Frauen sind ihm verfallen. Doch als der sexy griechische Playboy herausfindet, dass er Vater wird, muss er all das hinter sich lassen, um seinem Sohn gerecht zu werden – vorausgesetzt er findet heraus, wie man eine Windel wechselt. Ein Glück, dass Kiera Taylor plötzlich auftaucht, um zu helfen. Oder verheimtlicht sie etwas vor ihm?
Kiera ist auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Mann, der sie mehr als einmal bedroht hat. Und obwohl sie weiß, dass sie Theos hübschen dunklen Augen oder der Art, wie er all ihre guten Absichten zum Schmelzen bringt, nicht trauen sollte, hat sie keine andere Wahl. Denn schon bald gehörem ihm und seinem süßen Baby ihr Herz. Sie sehnt sich verzweifelt nach einer glücklichen Zukunft mit Theo und geht dafür einen Deal mit dem Teufel ein, der sie alles kosten könnte, was sie liebt.

(K)ein Milliardär für eine Nacht

Er ist reich, attraktiv und gewohnt, alles zu bekommen – doch er hat nicht mit ihr gerechnet …
Der neue humorvolle und sinnliche Liebesroman von Bestsellerautorin Katie MacAlister

Als sich Eglantine „Harry“ Knight die Möglichkeit bietet, als Managerin einer befreundeten Band spontan nach Griechenland zu fliegen, zögert sie nicht lange. Eigentlich hatte sie sich ein paar sonnige Tage voller Erholung vorgestellt, doch dann folgt ein Problem dem anderen und die größte Herausforderung wartet erst noch auf sie – der griechische Milliardär Iakovos Papaioannou. Der Playboy ist die Perfektion in Person, abgesehen vielleicht von seinem unaussprechbaren Namen und der Tatsache, dass Harry ihm sofort verfällt obwohl er ihr nur Ärger einbringt.
Iakovos wusste, dass seine Schwester eine Teenieband für ihren Geburtstag engagiert hat, ihm ist nur nicht klar, wie diese 180 cm große Frau mit den wilden Haaren und dem stürmischen Temperament da hinein passt. Oder wie sie so schnell in seinem Bett gelandet ist – Harry ist nämlich überhaupt nicht sein Typ. Sie ist genauso anstrengend wie faszinierend und anscheinend kann sie die Finger nicht von ihm lassen …

Hier gibt es eine kostenlose Leseprobe

Liebe lieber britisch

JETZT ZUM AKTIONSPREIS FÜR NUR 3,99 € STATT 4,99 € SICHERN!

Er verkörpert die britische Anständigkeit, sie die amerikanische Ungehemmtheit …
Ein Liebesroman von Bestsellerautorin Katie MacAlister

Die Amerikanerin Alix Freemar träumt davon, Schriftstellerin zu werden. Um an ihrem ersten Liebesroman zu arbeiten, reist sie nach London. So kann sie gleichzeitig auch ihre gescheiterten Beziehungen und Karrieren in den Staaten hinter sich lassen. (mehr …)