H. C. Hope

H. C. Hope

H.C. Hope liest seit dem frühesten Lesealter bergeweise Bücher. Bereits in der Schule kristallisierte sich schnell ihre Liebe zum Aufsatzschreiben heraus. So kam es, dass sie in der siebten Klasse ihr erstes Manuskript, ein Jugendbuch, schrieb. Darauf folgten einige weitere angefangene Manuskripte, Kurzgeschichten, Theaterstücke und Gedichte.
Lesen blieb dabei ihr stetiges Hobby. 2016 eröffnete sie ihren kleinen Facebook-Blog und rezensiert seitdem dort Bücher im Bereich Romance, Fantasy und Romantasy.
Dort fühlt sie sich am wohlsten und taucht gerne in unbekannte Welten ab. Sie ist der absolute Potterhead und träumt davon, einmal eine genauso bildgewaltige Welt zu erschaffen wie Harry Potter sie erleben durfte.

 


Up to Date bleiben? Über Neuerscheinungen oder E-Book Deals informiert werden?
Abonniere jetzt kostenlos unseren Newsletter.


 

E-Books des Autors

Millionäre küsst man nicht

JETZT ZUM AKTIONSPREIS FÜR NUR 2,99 € STATT 4,99 € SICHERN!

Er ist reich, er ist attraktiv und sie verabscheut ihn aus tiefstem Herzen
Ein humorvoller Liebesroman vor der wunderschönen Kulisse Londons

Tessie hasst ihren neuen Job. Denn nach einer Beförderung zum private post officer in Londons City of Westminster muss sie täglich die Post der Reichen und Schönen zustellen. Nichts könnte ihr mehr zuwider sein, da sie die oberflächliche Welt der High Society verabscheut. Und auch der arrogante Firmenmogul Quinn McLion trägt nicht dazu bei, ihr Bild der reichen Kundschaft zu verbessern. Als Tessie ihn spontan aus einer prekären Situation rettet, müssen die beiden ungewollt einige Tage miteinander verbringen. Doch damit nicht genug: Tessie soll in die Rolle seines Dienstmädchens schlüpfen und den feinen Herrn von vorne bis hinten bedienen. Eine mittlere Katastrophe für Tessie – zumindest bis sie einen Blick hinter die Fassade von Quinn erhascht und plötzlich die Funken sprühen. Wird Tessie ihre Vorurteile ablegen können oder stehen sie zwischen den beiden?

Hier geht’s zur kostenlosen Leseprobe

Cursed Hearts – Fesseln der Zeit

Ein uralter Fluch und eine Liebe, die gegen die Zeit kämpft
Spannende Romantasy für Fans von Rose Snow und Emily Bold

Eigentlich könnte der arrogante Ty Conteville sein Leben im puren Luxus in vollen Zügen genießen, wäre da nicht ein uralter Fluch, der auf ihm und seiner Familie lastet. Als Zeitjäger ist er dazu verdammt, den Menschen ihre Zeit zu stehlen.
Einsam fristet Ty sein Dasein – bis er an der Oxford-Universität auf Livia trifft, deren Zeit er nicht absorbieren kann. Eine gefährliche und faszinierende Mischung, denn sein verbittertes Herz schlägt in ihrer Gegenwart sofort höher. Doch sie darf sein Geheimnis unter keinen Umständen herausfinden. Bald gerät Ty ins Fadenkreuz der Horatio, die ihn als letzten seiner Art ausmerzen wollen. Und sein Jäger ist näher, als er ahnt …

Hier gibt es eine kostenlose Leseprobe

H.C. Hope im Interview zu ihrem neuen Roman

Und hier gibt es eine kostenlose Hörprobe